>Info zum Stichwort Armbinde | >diskutieren | >Permalink 
Martin Ladstätter schrieb am 7.4. 2021 um 17:31:09 Uhr über

Armbinde

Eine Armbinde ist ein über den Arm gestreiftes Stück Stoff als sichtbares Zeichen.

Es kann dies zum Beispiel Teil einer Sportbekleidung, einer Uniform oder alltäglicher Kleidung sein um so eine Funktion, Dienststellung, Beeinträchtigung oder einen Personenkreis schnell sicht- und erkennbar zu machen. In der Regel besteht es aus Textil oder Kunststoff, aber auch Leder und wird über der Kleidung getragen und kann zum Beispiel ein Abzeichen oder einen Schriftzug beinhalten. Es gibt dabei verschiedene Versionen, so zum Beispiel in einer Schlauchform und mit einer Befestigung an einer Schulterklappe oder zum Beispiel einem Klettverschluss zum schnellen an- und ablegen.

Trauersymbol: Als Zeichen der Trauer wirdetwa zu Uniformen – häufig eine schwarze Armbinde als sogenannter Trauerflor getragen.
Behinderung: Spezielle Armbinden werden auch von Menschen mit Sehbehinderungen, Sehschwächen oder von Erblindeten getragen.
Sport: Auch im Sport werden Armbinden getragen. So zum Beispiel mit dem Symbolen von Sponsoren.
Mannschaftskapitän: In verschiedenen Sportarten, wie zum Beispiel beim Fußball oder auch Handball ist der Mannschaftskapitän an der Oberarmbinde zu erkennen.
Schiedsrichter: Im Eishockey tragen diese zum Beispiel zwei orangefarbene Armbinden.
Parteisymbol: Wie die Hakenkreuzarmbinde vor und in der Zeit des Nationalsozialismus.
Zwangskennzeichen für Personen: Juden mussten ab 1. September 1941 im Deutschen Reich eine Armbinde mit dem Judenstern tragen.
Streitkräfte: Anzeigen von speziellen Funktionen (z. B. Sanitäter oder Militärpolizei).
Bundeswehr: Zum Beispiel von den Feldjägern, als Leitender bei Übungen (L), Leitungspersonal bei Übungen, Gefreiter vom Dienst (GvD), Unteroffizier vom Dienst (UvD) oder vom Sicherheitsoffizier und -personal.
Deutsche Polizei: Freiwilliger Polizeidienst (teilweise), Schriftzug Polizei, weiß auf hellgrünem oder rotem Grund für Zivilkräfte


   User-Bewertung: /
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Armbinde«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Armbinde«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Armbinde« | Hilfe | Startseite 
0.0022 (0.0008, 0.0007) sek. –– 720285719