Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 14, davon 14 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 5 positiv bewertete (35,71%)
Durchschnittliche Textlänge 136 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,571 Punkte, 8 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 4.2. 2002 um 06:01:29 Uhr schrieb
Tuvala über Matterhorn
Der neuste Text am 15.6. 2008 um 20:55:08 Uhr schrieb
mod über Matterhorn
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 8)

am 25.5. 2002 um 19:05:09 Uhr schrieb
pumu über Matterhorn

am 29.4. 2004 um 23:12:39 Uhr schrieb
plumpaquatsch über Matterhorn

am 31.7. 2002 um 22:21:56 Uhr schrieb
kiribati über Matterhorn

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Matterhorn«

Höflichkeitsliga schrieb am 25.5. 2002 um 18:27:40 Uhr zu

Matterhorn

Bewertung: 2 Punkt(e)

Das Matterhorn. Langsam interessiert mich so dieses ganze mystische Alpinistenzeug, mal kucken was es bei Amzon so alles zu Luis Trenker und der Mystik des Matterhorns gibt, die Berge, die waren ja schon immer mit viel mehr Heimatideologie getränkt als das Flachland, in Deutschland, obwohl es ja eigentlich verhältnismäßig wenig richtiges Gebirge gibt hier, und das Matterhorn steht sowieso woanders, aber trotzdem, mal sehen ob sich hierzu auch Ernst Jünger geäußert hat...
Die Frage: Was macht den Berg zeitweise soviel interessanter als das Meer? Kann man sagen daß der Berg katholisch, und das Meer protestantisch ist? Oder ist die Unterstellung einer alpinen Begeisterung vom 19. Jahrhundert bis in die 50er Jahre des darauffolgenden nur einer verzerrten Wahrnehmung geschuldet?
Auf zur Zugspitze!

Thomas schrieb am 25.5. 2002 um 18:49:02 Uhr zu

Matterhorn

Bewertung: 4 Punkt(e)

Spannend fand ich immer die Geschichten von Erstbesteigungen, dem tagelangen Kampf gegen den Berg, Todesmut, Einsamkeit in der Natur ohne Hilfe, fast unbezwingbarem Fels und Eis, usw.
Aber seitdem durchtrainierte Kletterfuzzis in ein paar Stunden mal eben die Eiger-Nordwand durchsteigen und Touristenströme sich auf dem Matterhorngipfel drängeln, hat das ganze doch arg viel an Romantik und Abenteuer verloren.

Daniel aus der CH schrieb am 20.7. 2005 um 10:55:41 Uhr zu

Matterhorn

Bewertung: 1 Punkt(e)

es soll regelmässig Deppen geben die das Matterhorn mit Turnschuhen besteigen

Einige zufällige Stichwörter

penisverkümmerung
Erstellt am 2.5. 2001 um 21:03:16 Uhr von Oli, enthält 23 Texte

psycho-obst
Erstellt am 18.8. 2001 um 11:17:41 Uhr von Mäggi, enthält 29 Texte

Niveau
Erstellt am 26.5. 1999 um 09:18:21 Uhr von Liamara, enthält 90 Texte

Kanne
Erstellt am 16.2. 2014 um 00:24:03 Uhr von Baumhaus, enthält 5 Texte

Der-Fliegende-Brief
Erstellt am 11.12. 2010 um 15:21:27 Uhr von Pferdschaf, enthält 1 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0095 Sek.