Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 18, davon 16 (88,89%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 3 positiv bewertete (16,67%)
Durchschnittliche Textlänge 136 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,333 Punkte, 9 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 1.5. 2002 um 14:04:01 Uhr schrieb
Athlonkämpfer über Partystecher
Der neuste Text am 18.11. 2018 um 10:15:30 Uhr schrieb
Christine über Partystecher
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 9)

am 18.12. 2005 um 20:37:22 Uhr schrieb
miss cool über Partystecher

am 26.11. 2003 um 07:34:18 Uhr schrieb
Voyager über Partystecher

am 1.5. 2002 um 14:04:47 Uhr schrieb
Athlonkämpfer über Partystecher

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Partystecher«

namensindschallundrauch@der-nachtmensch.de schrieb am 23.6. 2004 um 15:36:11 Uhr zu

Partystecher

Bewertung: 4 Punkt(e)

gestern abend in einem soziologischem bericht des wissenschaftssenders rtl gesehen:


rtl-reporter auf mallorca zu einer jungen frau:
» wie machen die männer sie denn hier so an
sie: »der eine typ kam einfach zu mir, fragte ob ich aus deutschland sein und meinte dann er wolle mich flachlegen
rtl: »und wie finden sie das
sie: »ja- geil

Suse schrieb am 8.5. 2002 um 11:35:59 Uhr zu

Partystecher

Bewertung: 1 Punkt(e)

Das sind doch diese bunten Zahnstocher, mit denen man in den 50ern Trauben oder Dosenmandarinen auf Gaudawürfel spießte. Das waren damals sehr notwendig, um seine Gäste glücklich zu machen.

Jessica schrieb am 17.12. 2007 um 12:13:26 Uhr zu

Partystecher

Bewertung: 1 Punkt(e)

Ich hasse diese sinnlosen Spieße, die es vor allem bei Stehparties gibt. Man muß nicht nur die Weintraube nehmen, sondern auch die Bullette und das Käsestück, das sich auf dem selben Spieß befindet.

Besonders blöd ist es, wenn die Kellner mit den Tabletts umhergehen und man dann am Ende nicht weiss, wohin mit den Spießen. Ausserdem kann nun jeder sehen, wie verfressen man ist.

Die Unsitte, die benutzten Spieße durch nicht gefüllte Piercingkanäle zu treiben und sich so Ohrläppchen, Lippen, Brustwarzen und andere Körperteile vermeindlich zu verschönern, kann ich nun garnichts abgewinnen. Das ist unhygienisch und diese Plastedinger sehen auch blöd aus. Für diese Partystecher habe ich nur ein lächeln übrig und lasse meine Edelmetall ein wenig klimpern.

Einige zufällige Stichwörter

NeurosomatischeDekompensation
Erstellt am 20.3. 2003 um 11:50:42 Uhr von Bwana Honolulu, enthält 6 Texte

zuvorkommend
Erstellt am 1.5. 2007 um 21:14:30 Uhr von BlasterMaster, enthält 3 Texte

schuldig
Erstellt am 8.12. 2001 um 19:02:50 Uhr von c@, enthält 36 Texte

Essay
Erstellt am 16.6. 2005 um 21:06:37 Uhr von Hans*im*Glück, enthält 7 Texte

Bloomsday
Erstellt am 15.6. 2004 um 22:46:23 Uhr von mcnep, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0090 Sek.