Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 27, davon 27 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 9 positiv bewertete (33,33%)
Durchschnittliche Textlänge 348 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,370 Punkte, 9 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 15.10. 2001 um 22:30:18 Uhr schrieb
Thoraxicus über Brustkorb
Der neuste Text am 17.8. 2019 um 12:06:34 Uhr schrieb
roja über Brustkorb
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 9)

am 13.2. 2009 um 17:44:29 Uhr schrieb
heini über Brustkorb

am 10.8. 2019 um 15:15:03 Uhr schrieb
Ernesto über Brustkorb

am 15.8. 2019 um 18:03:07 Uhr schrieb
Peterchen über Brustkorb

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Brustkorb«

Rita schrieb am 13.8. 2019 um 09:49:46 Uhr zu

Brustkorb

Bewertung: 3 Punkt(e)

Hab ich mir aus einem alten Skelett einen schicken Einkaufskorb gebastelt, und alle gucken komisch. Sind doch keine echten Knochen! Die Rippen sind aus Plastik!

Thoraxicus schrieb am 15.10. 2001 um 22:30:18 Uhr zu

Brustkorb

Bewertung: 2 Punkt(e)

Brustkorb; nach außen hin begrenzt durch Teile des
Skeletts, d.i. die Brustwirbelsäule, der zu einem Korb
ausgeformte Rippenbögen, vorne vereinigt durch das
Brustbein, nach unten hin begrenzt durch das
Zwerchfell. Der Brustkorb schützt die inneren Organe
Herz und Lungen wie der obere Panzer einer Ritterrüs-
tung, im unteren Teil dieses Panzers finden auch noch
die hochverletzliche Leber und Milz Platz. Die beweg-
lichen Rippen beteilgen sich an der Atmung.

Ernesto schrieb am 10.8. 2019 um 15:06:16 Uhr zu

Brustkorb

Bewertung: 1 Punkt(e)

Da die Gläubigen über eine große Strecke zerstreut und arm sind, so ist es den Bischöfen, die selbst kaum etwas zum Leben haben, nicht möglich, etwas für die Heranziehung der Priester zu thun. Wenn früher der Bischof einen Priester notwendig hatte, so wählte er sich dazu einen verheirateten Handwerker, der einen guten Ruf hatte. Dieser wurde einige Wochen im Messelesen unterwiesen, dann geweiht und darnach sich selbst überlassen. Da er weiter kein Einkommen hatte, mußte er sehen, wie er durchkam. Dieses System war außerordentlich reformbedürftig. Das Seminar, in dem bei unserer Anwesenheit zweiunddreißig junge Leute ihre Studien machten, ist auf dem besten Wege, diese Reform vorzunehmen und hat bis jetzt außerordentlich befriedigende Resultate zu verzeichnen.

Einige zufällige Stichwörter

Schwarzkopie
Erstellt am 18.3. 2004 um 14:16:34 Uhr von Alvar, enthält 5 Texte

vvasserkrieg
Erstellt am 7.2. 2003 um 02:55:42 Uhr von voice recorder, enthält 34 Texte

AchseDesBlasters
Erstellt am 1.2. 2003 um 01:13:57 Uhr von ARD-Ratgeber, enthält 6 Texte

MachMeinKipperNichKaputt
Erstellt am 1.7. 2017 um 10:51:02 Uhr von Bettina Beispiel, enthält 3 Texte

Heinerfest
Erstellt am 27.6. 2000 um 20:30:43 Uhr von Crea, enthält 16 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0171 Sek.