Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 10, davon 10 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 7 positiv bewertete (70,00%)
Durchschnittliche Textlänge 348 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,900 Punkte, 1 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 24.10. 2000 um 19:06:07 Uhr schrieb
MrLuetzel über Müllwagenfahrer
Der neuste Text am 23.7. 2007 um 01:58:11 Uhr schrieb
heini über Müllwagenfahrer
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 1)

am 28.8. 2006 um 20:27:54 Uhr schrieb
Dunkelrot über Müllwagenfahrer

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Müllwagenfahrer«

Tanna schrieb am 26.10. 2000 um 16:12:51 Uhr zu

Müllwagenfahrer

Bewertung: 3 Punkt(e)

Der Müllwagenfahrer hat's doch wirklich noch gut, verglichen mit den zwei anderen, die nicht, wie er, im kuschligen Führerhaus sitzen dürfen, sondern während der Fahrt hinten am Wagen auf kleinen Trittbrettern stehen, ständig ab- und aufspringen, mit stinkenden Tonnen hantieren. Wenigstens müssen sie sich nicht mehr wie früher den Rücken ruinieren, seit es diese schicken neuen rollbaren Plastiktonnen gibt. Also ich würde sagen: im Vergleich zu den beiden Tonnenmännern ist der Müllwagenfahrer ein ganz schöner Seerosengießer.

dylan schrieb am 19.2. 2002 um 17:58:02 Uhr zu

Müllwagenfahrer

Bewertung: 1 Punkt(e)

Es gibt ein ganz tolles Lied, das heisst »When I grow up«. Der Sänger erzählt darin,das er sich als dreijähriger gewünscht hat, Müllwagenfahrer zu werden. Die Kinder würden ihm dann zuwinken und fragen, ob er sie auf eine Runde mitfahren lässt. Deshalb wollte er nie Friseur, Meisterkünstler oder Arzt werden. Gutes Argument.

Der-Henne@gmx.net schrieb am 29.5. 2003 um 16:57:48 Uhr zu

Müllwagenfahrer

Bewertung: 2 Punkt(e)

Manche Menschen meinen es sei gerechtfertigt wenn ein Müllwagenfahrer zur Weihnachtszeit klingelt und mit ausgestreckter Hand ein »Frohes Festwünscht. »Der Mann entleert das ganze Jahr unseren Müll, er ist ein ehrlicher Arbeiter«. Mag sein, mag nicht sein aber was wäre, würde auch der Kanalarbeiter, der Schornsteinfeger, der Sacharbeiter von der Müllverbrennungsanlage und sein Kollege vom Recyclinghof jedes Jahr wieder bei uns Klingeln und uns mit ehrlichgemeinten Wünschen überhäufen, nur um uns dann leise vorsichhinbrabbelnd die Pest und einen mittleren Magendurchbruch zu wünschen wenn wir die Tür wieder schließen und der Müllmann mit 2 Euro von dannen zieht.

Einige zufällige Stichwörter

Tadzio
Erstellt am 29.4. 2017 um 13:08:57 Uhr von Rita , enthält 4 Texte

6
Erstellt am 9.8. 2001 um 19:56:36 Uhr von ein neugieriger Zeitgenosse, enthält 47 Texte

Zwergriesen
Erstellt am 17.10. 2000 um 20:04:02 Uhr von Rufus, enthält 14 Texte

binLaden
Erstellt am 23.7. 2007 um 07:20:14 Uhr von mcnep, enthält 6 Texte

Stalkerersatz
Erstellt am 29.8. 2017 um 11:36:43 Uhr von Christine, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0084 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen