Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 6, davon 6 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 3 positiv bewertete (50,00%)
Durchschnittliche Textlänge 473 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,000 Punkte, 3 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 25.12. 2003 um 13:26:12 Uhr schrieb
Voyager über Elektrizitätslehre
Der neuste Text am 6.5. 2016 um 08:00:31 Uhr schrieb
Maxli über Elektrizitätslehre
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 3)

am 1.6. 2011 um 23:10:56 Uhr schrieb
gerichteter Graf über Elektrizitätslehre

am 6.5. 2016 um 08:00:31 Uhr schrieb
Maxli über Elektrizitätslehre

am 25.12. 2003 um 21:29:47 Uhr schrieb
mcnep über Elektrizitätslehre

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Elektrizitätslehre«

radon schrieb am 30.12. 2003 um 19:56:12 Uhr zu

Elektrizitätslehre

Bewertung: 4 Punkt(e)

Haben wir gerade im Studium.

Es gibt Elektrostatik und Elektrodynamik. Ersteres befaßt sich mit Ladungen und elektrischen Feldern und letzteres mit bewegten Ladungen und magnetischen Feldern.

Außerdem gehört zur Elektrizitätslehre noch die Kenntnis um das Verhalten der verschiedenen Bauelemente im Gleich- und Wechselstromkreis.
Meinem Empfinden nach ist die Elektrizitätslehre in der Schule und im Grundstudium DAS Teilgebiet der Physik, in welchem am meisten neben dem physikalischen Hintergrund auf die technische Anwendung Wert gelegt wird. Optik, Mechanik und Wärmelehre sind viel theoretischer.

Ein weiterer wichtiger Punkt sind HertzscheWellen.

Die Grundlage der Elektrostatik und -dynamik sind die 4 Maxwellschen Gleichungen. Sie sind alle Ausdruck grundlegender Prinzipien:

1. Das Integral der dielektrischen Verschiebung über eine geschlossene Fläche ergibt die in der Fläche enthaltene Ladung: ruhende el. Ladungen erzeugen el. Felder, deren Feldlinien an den Ladungen beginnen und enden

2. Das Integral der Magnetfeldstärke über eine geschlossene Kurve ergibt den umschlossenen Strom: bewegte el. Ladungen erzeugen Magnetfelder

3. Das Integral der elektrischen Feldstärke über eine geschlossene Kurve ergibt die Änderung des magnetischen Flusses (und umgekehrt): sich ändernde MF erzeugen elektrische Felder (Induktion)

4. Das Integral der magnetischen Flußdichte über eine geschlossene Fläche ergibt immer Null: Magnetfeldlinien sind immer geschlossen

Die zweite MG benötigt eine Ergänzung um die Symmetrie der Gleichungen zu gewährleisten:
Das Integral der Magnetfeldstärke über eine geschlossene Kurve ergibt nicht nur den umschlossenen Strom, sondern den PLUS einen sogenannten Verschiebungsstrom.

Über die Natur desselben kann ich euch leider noch nichts erzählen, aber nur durch ihn gibt es überhaupt elektromagnetische Wellen.

Voyager schrieb am 25.12. 2003 um 13:26:12 Uhr zu

Elektrizitätslehre

Bewertung: 1 Punkt(e)

Bei Arbeiten an elektrischen Leitungen immer zuerst die Sicherung rausdrehen und auf keinen Fall blanke Drähte anfassen. Der grüngelbe Draht ist die Erdung, bei blau und schwarz weiss ich nicht so genau. Ach, ich glaube, dass heisst nicht Draht sondern Leitung. Egal, ich übergebe an diejenigen mit Ahnung von der Materie.

mcnep schrieb am 27.4. 2008 um 23:17:03 Uhr zu

Elektrizitätslehre

Bewertung: 1 Punkt(e)

Das Tierschutzgesetz verlangt von Schlachtstättenbetreibern, dass warmblütige Tiere vor Beginn des Blutentzugs betäubt werden müssen. Die hierfür notwendige Stromstärke beträgt mindestens 1,3 Ampere innerhalb der ersten Sekunde bei Durchströmung des Gehirns.

Einige zufällige Stichwörter

Informationsgesellschaft
Erstellt am 30.8. 1999 um 22:52:57 Uhr von Liamara, enthält 73 Texte

Libido
Erstellt am 12.4. 2003 um 00:08:50 Uhr von Zabuda, enthält 19 Texte

Blastersterben
Erstellt am 23.6. 2005 um 13:54:41 Uhr von Hans*im*Glück, enthält 6 Texte

Eisberg
Erstellt am 2.2. 2003 um 21:42:42 Uhr von Dortessa, enthält 12 Texte

Zielgruppe
Erstellt am 24.8. 2002 um 06:36:22 Uhr von MechanicalBoy, enthält 17 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0164 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen