Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 12, davon 12 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 6 positiv bewertete (50,00%)
Durchschnittliche Textlänge 159 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,833 Punkte, 6 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 22.2. 2001 um 22:41:16 Uhr schrieb
Nudelfriedhof über Walroß
Der neuste Text am 16.6. 2015 um 22:18:35 Uhr schrieb
Yadgar über Walroß
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 6)

am 9.3. 2011 um 07:17:02 Uhr schrieb
John Lennon über Walroß

am 21.2. 2003 um 01:46:30 Uhr schrieb
archimedes über Walroß

am 21.7. 2003 um 00:01:57 Uhr schrieb
arbol01 über Walroß

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Walroß«

Nudelfriedhof schrieb am 22.2. 2001 um 22:41:16 Uhr zu

Walroß

Bewertung: 3 Punkt(e)

Es war einmal ein Walroß. Dieses Walroß war sehr unglücklich, weil es ganz allein auf einer Eisscholle lebte und dort niemanden zum Spielen hatte. Doch eines Tages kam ein U-Boot vorbei. Aus dem U-Boot stiegen zwei Zeugen Jehovas und versuchten, das Walroß zu bekehren. Das Walroß wimmelte sie höflich ab, und die Zeugen Jehovas stiegen wieder in ihr U-Boot und fuhren davon. Als das Walroß aber Tage später aus lauter Langeweile in der Gratisausgabe des »Wachturm« blätterte, sagte esSo'n Schwachsinn

hungersnot schrieb am 17.3. 2003 um 12:54:56 Uhr zu

Walroß

Bewertung: 1 Punkt(e)

Oh die Beatles!
Seid ich bemerkt habe, dass sie Menschen wie wir sind und einen Großteil ihrer Hits bekifft geschrieben haben, stehen sie nicht mehr im unantastbaren Beatles-Himmel!

Nein, jetzt find ich sie nur noch cool!

the weird set theorist schrieb am 23.2. 2001 um 11:12:15 Uhr zu

Walroß

Bewertung: 3 Punkt(e)

Sie schnaubte vor Wut wie ein rasendes Walroß. Was fällt diesem albernen Tretbootvermieter denn noch alles ein? Diesmal hatte eine webcam hinter dem Gummibaum im Eingang ihres Mehrfamilienhauses versteckt, über die er in seinem Tretbootvermietungskiosk ihr Kommen und Gehen verfolgen konnte. Sie stampfte aufgebracht mit ihren Schlangenlederimitatstöckelschuhen pfenniggroße Löcher in den Laminatfußboden und stopfte sich ununterbrochen Schokomuffins in den Mund.

Einige zufällige Stichwörter

Brother
Erstellt am 25.2. 2001 um 17:34:08 Uhr von ra, enthält 16 Texte

Organspende
Erstellt am 19.11. 1999 um 21:27:32 Uhr von wuzi, enthält 42 Texte

DerSagenumwobeneKelchderKotze826
Erstellt am 16.1. 2004 um 18:57:25 Uhr von mcnep, enthält 7 Texte

Es-reicht-jetzt-ganz-ehrlich
Erstellt am 14.6. 2009 um 18:50:11 Uhr von Michel und Bruno und ein Schatten von mir, enthält 4 Texte

DoktorBlutweiderichbekommteineProfessur
Erstellt am 23.8. 2006 um 14:47:53 Uhr von Prof. Blutweiderich, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0086 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen