Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 11, davon 11 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 3 positiv bewertete (27,27%)
Durchschnittliche Textlänge 237 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,364 Punkte, 8 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 29.8. 2002 um 22:46:06 Uhr schrieb
diso über ApokalypsenabwendungsPartei
Der neuste Text am 30.8. 2016 um 19:14:20 Uhr schrieb
Spocki über ApokalypsenabwendungsPartei
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 8)

am 22.2. 2003 um 20:43:00 Uhr schrieb
yahnah über ApokalypsenabwendungsPartei

am 30.8. 2016 um 19:14:20 Uhr schrieb
Spocki über ApokalypsenabwendungsPartei

am 26.9. 2004 um 11:30:34 Uhr schrieb
biggi über ApokalypsenabwendungsPartei

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »ApokalypsenabwendungsPartei«

MechanicalBoy schrieb am 29.8. 2002 um 23:59:28 Uhr zu

ApokalypsenabwendungsPartei

Bewertung: 2 Punkt(e)

Also wirklich, wenn ich tatsächlich die Gelegenheit bekäme, »die Apokalypse«, wie immer die sich darstellen würde, mitzuerleben, dann würde ich das doch nicht verhindern.
Außer natürlich, andererseits...man hat ja auch jüngere Verwandte, oder wenn sich vielleicht von irgendwoher her Kinder einstellen würden...
Aber die müssen dann eben auch mal zurückstecken können. Sie haben die Erde schließlich nur von ihren Eltern geliehen.

jiegelaber schrieb am 14.9. 2006 um 19:44:27 Uhr zu

ApokalypsenabwendungsPartei

Bewertung: 1 Punkt(e)

Schade, dass ich mich verlesen habe- ich las das folgende:

ApokalypsenabwendungsPate

Eine Endzeitversion von »Der Pate« vielleicht...

»Hört mich an- ich bin der ApokalypsenabwendungsPate!«

», wer bist Du...?«

»Ach, haut doch ab ihr armseligen Schweine! Bald ist die Apokalypse eh da, also kanns mir auch egal sein. Übrigens heisse ich Giovanni«

»Giovanni, nun sei doch nicht beleidigt, büdde büdde rette uns vor der Apokalypse

»Nein, Dorothea - wenn das ihr echter Name ist - , ein Mann wie ich hat seine Prinzipien und manchmal muss ein ApokalypsenabwendungsPate tun, was ein ApokalypsenabwendungsPate tun muss

»Ja, eben! Wende Sie ab, Du kannst es doch«

»Lass mir ein wenig Zeit, Dorothea, ich war schon immer wankelmütig, man nennt mich auch den Müßiggangster«

diso schrieb am 29.8. 2002 um 22:46:06 Uhr zu

ApokalypsenabwendungsPartei

Bewertung: 1 Punkt(e)

Kurz: AaP

Tritt vor allem für die Interessen von der Zerstörung bedrohter Planetenbevölkerungen ein.

Einige zufällige Stichwörter

Wunschmusiksendung
Erstellt am 25.7. 2001 um 21:17:09 Uhr von hrafnaz, enthält 14 Texte

tentakel
Erstellt am 7.10. 2001 um 16:25:55 Uhr von Mäggi, enthält 11 Texte

Rechtsträger
Erstellt am 1.2. 2003 um 00:19:43 Uhr von mcnep, enthält 8 Texte

Altherrenjägerinnen
Erstellt am 13.3. 2011 um 21:28:40 Uhr von Dummdummdieter, enthält 2 Texte

Diso4Maniac
Erstellt am 6.6. 2002 um 01:20:44 Uhr von diso, enthält 10 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0090 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen