Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 204, davon 196 (96,08%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 34 positiv bewertete (16,67%)
Durchschnittliche Textlänge 135 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,167 Punkte, 94 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 15.6. 1999 um 03:30:30 Uhr schrieb
websta über Da
Der neuste Text am 7.5. 2018 um 07:45:15 Uhr schrieb
Arno über Da
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 94)

am 23.10. 2005 um 00:07:28 Uhr schrieb
anshi über Da

am 30.3. 2007 um 19:51:11 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über Da

am 4.8. 2012 um 15:27:21 Uhr schrieb
mesi über Da

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Da«

Bettina Beispiel schrieb am 22.1. 2005 um 17:03:57 Uhr zu

Da

Bewertung: 4 Punkt(e)

Da ist ein Epos. Eposautoren: Ulli Leginam und Alexander..... man kann seinen Nachnamen nur schwerlichen entziffern. Ach doch, Lagopus. Uli Leginam und Alexander Lagopus.
Es steht außerdem darauf LIES!
Das scheint interessant zu sein.

sebi 18.ch schrieb am 14.12. 2000 um 13:08:55 Uhr zu

Da

Bewertung: 2 Punkt(e)

da ...
da ist doch einer.
was ist der hat doch was soll das.
hard-core?
ist das der plausch?

cateye schrieb am 15.3. 2001 um 23:49:08 Uhr zu

Da

Bewertung: 1 Punkt(e)

Für einander da sein. Ich bin immer für dich da. Du sagst mir alles. Ich höre dir zu. Deine Sorgen sind meine Sorgen.
Wenn es dir nicht gut geht redest du mit mir und es geht dir besser. Mir geht es dann schlecht. Du weißt es nicht. Ich will nicht das du es weißt.
Ich freue mich wenn es dir gut geht, obwohl ich dich dann nicht kenne, du bist so kalt wenn es dir gut geht.
So war es immer schon.

Ich habe eine Schwester. Wenn wir abends im Bett lagen erzählte sie mir von ihren Sorgen. Ich hörte ihr zu, dachte darüber nach...
Sie schlief ein, mitten im Satz. Es tat ihr gut darüber zu reden. Sie schlief so gut, ich blieb wach. Machte mir Sorgen. Am nächsten Abend sagte sie mir das alles sich von selbst geregelt hat. Prima.
Warum ist für mich niemand da?

hydraios@gmx.de schrieb am 17.8. 2001 um 09:16:09 Uhr zu

Da

Bewertung: 1 Punkt(e)

Das vort »dá« ist ain ausgeštřäktè tsaigefiňè.
Hír zint vír dém úršpřuň dér špřáxe gans ná.

Karla schrieb am 29.4. 2000 um 20:12:11 Uhr zu

Da

Bewertung: 3 Punkt(e)

Ich bin heute nicht ganz da, ich weiss zwar nicht wo ich bin, aber hier bin ich jedenfalls nicht. Hätte ich ein Blutdruckmessgerät, es würde wahrscheinlich nichts mehr anzeigen.

shizzo schrieb am 15.5. 2002 um 11:08:06 Uhr zu

Da

Bewertung: 1 Punkt(e)

wenn man zweimal sagt, dass man da ist, also dirket aufeinanderfolgend, entsteht ein gewisser unsinn, ein steckenpferd, dessen sich einige user des ablasters bedienen.

Einige zufällige Stichwörter

31
Erstellt am 26.11. 2002 um 01:46:37 Uhr von Dortessa, enthält 11 Texte

BRD
Erstellt am 22.2. 2002 um 14:16:59 Uhr von Suse, enthält 29 Texte

Zweiteintrag
Erstellt am 29.5. 2005 um 19:08:18 Uhr von Hans*im*Glück, enthält 11 Texte

Gelsattel
Erstellt am 3.9. 2005 um 14:41:18 Uhr von Ich, enthält 5 Texte

Bratwurst-Nirvana
Erstellt am 9.3. 2007 um 18:06:06 Uhr von mcnep, enthält 2 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0179 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen