Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 78, davon 77 (98,72%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 24 positiv bewertete (30,77%)
Durchschnittliche Textlänge 253 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,115 Punkte, 32 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 14.6. 2000 um 15:37:51 Uhr schrieb
IceGangsta über negativ
Der neuste Text am 7.11. 2017 um 07:27:07 Uhr schrieb
Christine über negativ
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 32)

am 26.4. 2006 um 15:00:21 Uhr schrieb
Joker über negativ

am 11.1. 2006 um 22:06:50 Uhr schrieb
Jobig über negativ

am 7.9. 2012 um 17:53:26 Uhr schrieb
Jo über negativ

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Negativ«

Toby schrieb am 21.4. 2001 um 17:11:46 Uhr zu

negativ

Bewertung: 2 Punkt(e)

Negativ. Was ist eigentlich negativ? In unserer Spaßmacherwelt ist das Attribut 'negativ' beinahe ein Todesurteil. Niemand will mit Leuten zu tun haben, die negativ sind. Schlechte Laune, düstere Gedanken und all das sind verboten. Schließlich will fast jeder nur SpaßSpaßSpaß. Das was heute Alles so als 'negativ' bezeichnet wird, würde ich oftmals tiefschürfend, nachdenklich oder eben nicht oberflächlich nennen. 'Negativ' zu sein, ist manchmal nötig, richtig und wichtig. Und damit umgehen zu können auch. Bei sich und bei Anderen. Es gibt also nicht Vieles was ich 'negativ' nennen würde. Höchstens das, wovon man die Photoabzüge macht...

hackedicht schrieb am 17.5. 2001 um 00:29:46 Uhr zu

negativ

Bewertung: 2 Punkt(e)

es ist eine sauerei schlechthin wenn rassisten auf der ganzen welt schwarze oder dunkelheutige menchen als nega tiefe bezeichnen#
nicht nur die photographen

TOM[PDT] schrieb am 1.9. 2000 um 23:50:52 Uhr zu

negativ

Bewertung: 3 Punkt(e)

Negative Energien, negative Einflüsse...
Alles frei erfunden von Menschen die sich ihre
Fehler selten selbst eingestehen!

Miss Mercy schrieb am 14.8. 2001 um 18:06:15 Uhr zu

negativ

Bewertung: 1 Punkt(e)

Arbeit,Streit,Unterwürfigkeit,Demut, das die Tatsache im Recht zu sein und Recht zu haben zwei ganz unterschiedliche Dinge sind. Negativ ist auch die Einstellung der Deutschen in Bezug auf Kinder. Kinder sind süß und niedlich, aber nach fünf Minuten und überhaupt(Restaurant,Veranstaltungen, Parks, Schwimmbäder....) nerven sie.

@ © ® ¼ ½ ¾ ¿ ° ¹ ² ³ º × schrieb am 14.8. 2001 um 17:50:15 Uhr zu

negativ

Bewertung: 3 Punkt(e)

Ich habe mich entschlossen, heute mal negativ eingestellt zu sein. Das macht viel mehr Sinn, weil man dann auf andere Gedanken kommt. Jeder Optimist sollte das mal ausprobieren, das erweitert den Horizont!

Einige zufällige Stichwörter

Diebels
Erstellt am 28.12. 2001 um 04:02:42 Uhr von Jonny B.Good, enthält 5 Texte

Explosion
Erstellt am 17.1. 1999 um 02:50:55 Uhr von Dragan, enthält 59 Texte

Arm
Erstellt am 17.3. 2000 um 13:49:25 Uhr von Tanna, enthält 122 Texte

Heuschnupfensaison
Erstellt am 24.8. 2014 um 21:03:13 Uhr von Marco, enthält 1 Texte

Marine
Erstellt am 25.10. 2003 um 14:33:37 Uhr von Wenkmann, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0107 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen