>Info zum Stichwort Volk | >diskutieren | >Permalink 
assi schrieb am 16.1. 2001 um 22:40:10 Uhr über

Volk

mein mann hat mich geschlagen, er ist durchgeknallt, er hat nicht aufgehört, bis ich das aufgeräumt
habe, worüber er sich erregt hatte. es hat eine endlose zeit gedauert,bis ich kapiert hatte, womit ich
es beenden konnte. ich dachte immer, mir würde soetwas nicht passieren. er war auch selbst
nachher erschrocken, dachte er würde soetwas nie tun, aber er hat. der anfängliche schreck läßt
nach, er wird wieder unbeherrschter, noch beläßt er es bei verbalen attacken, aber wie lange noch
wird es dauern bis er es doch wieder tut. In der zeitung steht heute, das frauen die früher gewalt
erlebt haben, sich wieder partner suchen, die gewaltätig sind, aber das stimmt nicht. ich habe in
meiner kindheit keine gewalt erlebt, ich komme aus einem beschützten leben. und jetzt gehöre ich
zu diesen geschlagenen frauen, die die doch letztendlich alle selber schuld seien. aber wo ist meine
schuld? werde ich schuldig weil ich nicht gehe, ihm wegen dem kind noch eine chance gebe, oder
bin ich sowieso schon selbst schuld, weil frauen immer an gewalt an ihnen selber schuld sind. und
wie soll ich weiter machen?



   User-Bewertung: +1
Juppheidi-Juppheida!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Volk«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Volk« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0010, 0.0006) sek. –– 696384534