Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 4, davon 4 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 3 positiv bewertete (75,00%)
Durchschnittliche Textlänge 410 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,500 Punkte, 1 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 21.8. 2002 um 12:28:16 Uhr schrieb
das Bing! über reißen
Der neuste Text am 14.8. 2008 um 10:06:43 Uhr schrieb
mesi über reißen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 1)

am 14.8. 2008 um 10:06:43 Uhr schrieb
mesi über reißen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Reißen«

mcnep schrieb am 19.9. 2004 um 01:09:03 Uhr zu

reißen

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich habe etliche Jahre Schülerund Studentenjobs in einer metallverarbeitenden Firma gemacht. In den meisten Abteilungen war die Arbeit durch den allgegenwärtigen Schleifstaub recht schmutzig, und um die Maschinen, aber auch die Arbeitskleidung zu säubern, hingen überall Hochdruckluftschläuche, die schon eine Menge Dreck wegpusten konnten. Ihre zweite Funktion war vom Aufsteller so nicht angedacht: Sich rückwärts an einen Kollegen anpirschen, und ihm die Düse in den Nacken, bevorzugt aber an den Hintern zu halten. Doof und albern, aber daß das Arbeitsleben die Menschen veredelt, habe ich ohnehin nie gehört. Irgendwann hingen neben diesen Schläuchen Schilder, die sinngemäß verkündeten, man solle bei der Reinigung der Kleidung vermeiden, zu nah an Körperöffnungen zu geraten, da hierdurch Verletzungen wie zum Beispiel Luftröhrenrisse auftreten könnten. Das klang schon albern, aber eine Beschreibung der Realität wäre vermutlich für alle noch peinlicher gewesen.

das Bing! schrieb am 21.8. 2002 um 12:28:16 Uhr zu

reißen

Bewertung: 3 Punkt(e)

können emotionen an den innereien
..und man möchte zerspringen weil man sich nicht entscheiden kann zwischen tränen der freude oder qual...

Willy Wonka schrieb am 17.11. 2002 um 19:48:45 Uhr zu

reißen

Bewertung: 1 Punkt(e)

Als Schauspieler, Sänger oder sonstiger Star würde ich mich heutzutage ganz sicher nicht mehr darum reißen ausgerechnet in einem James-Bond-Film mitzuspielen.
Da schon eher in einer Parodie wie der Austin-Powers-Reihe die sich verstärkt mit älteren Bond- und anderen Agentenfilmen beschäftigt.

Einige zufällige Stichwörter

Bedeutung
Erstellt am 19.11. 1999 um 16:26:36 Uhr von Gabriel, enthält 122 Texte

Normaldeutsch
Erstellt am 27.7. 2006 um 08:23:13 Uhr von Das Arschloch, enthält 5 Texte

Assoziationskontrolle
Erstellt am 27.5. 2003 um 22:15:02 Uhr von Voyager, enthält 7 Texte

Wolllust
Erstellt am 29.2. 2004 um 17:44:03 Uhr von adsurb, enthält 9 Texte

unbekleidet
Erstellt am 9.10. 2004 um 12:52:36 Uhr von mcnep, enthält 12 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0095 Sek.