Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 11, davon 11 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 6 positiv bewertete (54,55%)
Durchschnittliche Textlänge 520 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,818 Punkte, 4 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 26.11. 2002 um 01:46:37 Uhr schrieb
Dortessa über 31
Der neuste Text am 23.7. 2009 um 16:48:50 Uhr schrieb
Michel und Bruno und ein Schatten von mir über 31
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 4)

am 26.11. 2004 um 22:45:09 Uhr schrieb
Julian über 31

am 15.6. 2006 um 15:39:39 Uhr schrieb
unani über 31

am 26.11. 2004 um 22:46:38 Uhr schrieb
Juliette über 31

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »31«

Dortessa schrieb am 26.11. 2002 um 01:48:56 Uhr zu

31

Bewertung: 3 Punkt(e)

Maximallänge eines Monats.
Komisch das ausgerechnet der Mai auch 31 Tag hat. So ein kurzer Name, und so lang dieser Monat.
Den längsten Namen hat der Monat September, aber ausgerechnet er hat nur 30 Tage !

arbol schrieb am 3.8. 2003 um 00:47:20 Uhr zu

31

Bewertung: 1 Punkt(e)

31 ist die 11.te Primzahl und
11 ist die 5.te Primzahl und
5 ist die 3.te Primzahl und
3 ist die 2.te Primzahl.

Die 31.te Primzahl existiert sicher auch, aber ich habe mir nich die Mühe gemacht, sie zu finden.

Michel und Bruno und ein Schatten von mir schrieb am 23.7. 2009 um 16:48:50 Uhr zu

31

Bewertung: 1 Punkt(e)

Seit Jahren warte ich.Mehr oder weniger auf eine Veränderung in meinem Leben.Die erste Zeit habe ich noch selbst aktiv in mein Leben eingegriffen,eine Veränderung war mir auf diesem Wege nicht vergönnt.Seit dem Warte ich.Ausserhalb meines Seins ändern sich ständig die Dinge:Grosse,kleine,wichtige und unwichtige.
Ein Leben angefüllt mit warten,ist es das was ich mir selbst gönne?Das Leben rauscht an mir vorbei und ich lasse es einfach ziehen,in Erwartung irgendwann ein bestimmtes Detail zu ergreifen und endlich befreit loszustürmen.
Langsam nährt sich in mir jedoch die Erkenntnis,dass das Leben durchaus kurz und leer sein kann.Warten als Lebensinhalt?Ich mag keine Zeit mehr vertrödeln,doch um mich ins Leben zu stürzen ...

Einige zufällige Stichwörter

vollgefressen
Erstellt am 12.1. 2003 um 00:37:33 Uhr von namensindschallundrauch@der-nachtmensch.de, enthält 6 Texte

Salafistenhochburg
Erstellt am 2.3. 2018 um 13:48:21 Uhr von Rüdi der Perverse, enthält 7 Texte

Michaela
Erstellt am 8.11. 2002 um 02:19:30 Uhr von Willy Wonka, enthält 50 Texte

pläng
Erstellt am 26.3. 2003 um 01:47:25 Uhr von Calista Caelestis Caligari, enthält 35 Texte

HäuptlingDonnerndeArschfotze
Erstellt am 17.7. 2003 um 16:48:00 Uhr von Sitting Bull, enthält 8 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0084 Sek.