Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 60, davon 57 (95,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 13 positiv bewertete (21,67%)
Durchschnittliche Textlänge 189 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,050 Punkte, 29 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 22.9. 2000 um 01:30:02 Uhr schrieb
Ingrid über CD
Der neuste Text am 5.6. 2023 um 14:59:31 Uhr schrieb
hepicatt über CD
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 29)

am 18.5. 2002 um 17:51:50 Uhr schrieb
Willard über CD

am 24.7. 2002 um 10:57:54 Uhr schrieb
Nickeler über CD

am 17.9. 2002 um 12:37:50 Uhr schrieb
Gu über CD

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »CD«

Richie schrieb am 16.3. 2001 um 16:49:15 Uhr zu

CD

Bewertung: 3 Punkt(e)

CDs sind natürlich unglaublich praktisch und den Plattenfanatikern nehme ich es nicht ab, daß der Unterschied in Dynamik und Hörbereich erkennbar sein soll.

Aber allein das Format disqualifiziert eigentlich die CD. Und das eklige »klack klack klack« kann sich einfach nicht mit der subtilen Erotik des Bläterns in Plattenkisten messen...

toschibar schrieb am 28.6. 2002 um 21:11:37 Uhr zu

CD

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich habe mich noch nie für Vinyl begeistern können und war fanatischer Tape-Fetischist. Ein Spul-Masochist, der es locker ertragen konnte, eine halbe Stunde vor-, zurück-, wieder vor- und nochmal zurückzuspulen, um ein bestimmtes Lied zu hören.
Dass die Erstellung eines Mixtapes 3 Monate in Anspruch nahm, störte nur wenig.

Jetzt, da die Zeit knapp ist, bin ich ein elender CD-User. Das macht aber nichts, weil ich so wie so alle meine Ideale an meinen Evakuierungsberater verkauft habe.

elfboi schrieb am 14.10. 2002 um 00:07:05 Uhr zu

CD

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich verwende CD-RWs nur für die temporäre Speicherung von Daten, um sie zu transportieren. Damit ich mir besser merken kann, welche Daten ich auf welcher RW habe, habe ich ihnen Namen gegeben: Hugo der Schaschlik, Tante Erna, Rüdiger von Finckendorff und Gisbert von Noehren-Gedonck.

Jott. schrieb am 28.9. 2000 um 11:23:34 Uhr zu

CD

Bewertung: 5 Punkt(e)

Schön, daß es in dem verrotteten Musik-Business noch christlich-demokratische Tonträger gibt!

Einige zufällige Stichwörter

Organspende
Erstellt am 19.11. 1999 um 21:27:32 Uhr von wuzi, enthält 66 Texte

Deppensender
Erstellt am 20.3. 2006 um 00:00:30 Uhr von tootsie, enthält 17 Texte

Bahn
Erstellt am 29.7. 2000 um 17:01:04 Uhr von Antikörper, enthält 196 Texte

WurstpuppeChantale
Erstellt am 17.5. 2007 um 08:00:26 Uhr von Karni-Joe, enthält 2 Texte

Firmentor
Erstellt am 27.6. 2017 um 23:03:57 Uhr von zex, enthält 2 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0496 Sek.