Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 12, davon 12 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 4 positiv bewertete (33,33%)
Durchschnittliche Textlänge 343 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,583 Punkte, 7 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 25.11. 2004 um 16:20:07 Uhr schrieb
N.N. über Heiratsantrag
Der neuste Text am 2.1. 2019 um 12:42:40 Uhr schrieb
Schmidt über Heiratsantrag
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 7)

am 2.1. 2019 um 12:42:40 Uhr schrieb
Schmidt über Heiratsantrag

am 25.11. 2004 um 16:25:49 Uhr schrieb
N.N. über Heiratsantrag

am 3.2. 2011 um 14:14:17 Uhr schrieb
andreas über Heiratsantrag

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Heiratsantrag«

Die Leiche schrieb am 6.1. 2008 um 22:15:56 Uhr zu

Heiratsantrag

Bewertung: 3 Punkt(e)

Meiner Frau machte ich einen ersten Heiratsantrag zu einem Zeitpunkt, da sie noch mit ihrem ersten Ehemann verheiratet gewesen war. Meine damalige Gehülfin wies mich darauf hin, daß dieser nichtig sei, trotz des bereits anhängigen Scheidungsverfahrens. Im Scheidungsverfahren mußte ich dann meine Frau selbst anwaltlich vertreten. Auf dem Rückweg vom Termin (die Scheidung war im Termin rechtskräftig geworden) macht ich ihr in einem BMW 525 tds auf der A 44 Höhe Paderborn-Lippstadt einen erneuten Heiratsantrag, der dann angenommen wurde. Meine Schwiegermutter lernte ich vor dem Landgericht Arnsberg kennen, als mein Schwiegervater auf Betreiben seiner Ehefrau (meiner Schwiegermutter) seine Tochter (meine Frau) und deren Exmann verklagt hatte. Den Exmann meiner Frau habe ich dann gegenüber einer Bank, wie auch gegenüber meinen Schwiegereltern anwaltlich vertreten. Das ganze hat immerhin einen Vorteil: verschissene Feiertage bei Grufties, die man nicht ausstehen kann, finden nicht statt. Um diese Arschgeigen kümmern wir uns erst im Erbfall wieder.

wauz schrieb am 25.11. 2004 um 16:53:31 Uhr zu

Heiratsantrag

Bewertung: 2 Punkt(e)

In manchen Gegenden soll es immer noch üblich sein, Die Rinder, Schafe oder Mercedesse, die man für die Gewünschte bereit ist, auszugeben, einfach auf den Hof des Schwiegervaters zu verbringen und dann zu fragen, ob der lieber die Braut oder den Brautpreis behalten will.

Christine schrieb am 5.6. 2008 um 10:49:36 Uhr zu

Heiratsantrag

Bewertung: 1 Punkt(e)

XXX XXXXX hat mal die Wave-Datei von einem Heiratsantrag, den er gekriegt hatte, auf SWR3 abgespielt. Kurz drauf ist er zu SR1 gegangen: Sein Vertrag bei SWR3 war nicht verlängert worden. Und diese Woche hat er doch tatsächlich einer Hörerin gesagt, sie soll ihm das Gefühl geben, sie rufe nur wegen ihm an. Truman-Shows sind schon spannend. One in a Million ... SomewhereInTheCrowdIsYou.

Einige zufällige Stichwörter

WasBistDu
Erstellt am 30.6. 2002 um 09:09:10 Uhr von theDarkness, enthält 10 Texte

Abfalleimer
Erstellt am 18.1. 2002 um 07:29:12 Uhr von Dortessa, enthält 8 Texte

Objektophilie
Erstellt am 3.7. 2007 um 20:01:25 Uhr von Bob, enthält 14 Texte

Weiss-nicht
Erstellt am 10.3. 1999 um 23:40:07 Uhr von Liamara, enthält 36 Texte

Daddy
Erstellt am 5.7. 2002 um 22:15:18 Uhr von StaticIP, enthält 17 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0251 Sek.