Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 11, davon 11 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 6 positiv bewertete (54,55%)
Durchschnittliche Textlänge 305 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,364 Punkte, 3 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 15.10. 2001 um 20:44:16 Uhr schrieb
basti2@t-online.de über Assoziationsblitzquerverbindung
Der neuste Text am 30.6. 2008 um 11:09:22 Uhr schrieb
orschel über Assoziationsblitzquerverbindung
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 3)

am 4.1. 2004 um 23:14:20 Uhr schrieb
radon über Assoziationsblitzquerverbindung

am 10.4. 2003 um 04:10:21 Uhr schrieb
s-kasper über Assoziationsblitzquerverbindung

am 9.8. 2002 um 20:18:09 Uhr schrieb
dasNix über Assoziationsblitzquerverbindung

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Assoziationsblitzquerverbindung«

basti2@t-online.de schrieb am 15.10. 2001 um 20:44:16 Uhr zu

Assoziationsblitzquerverbindung

Bewertung: 4 Punkt(e)

Wenn man den Kopf voller Wörter hat, einem langweilig ist, man ein wenig kreativ ist, dann können einem mitunter seltsame Sätze wie:

»Der Heide Schaf es grünt so grün

einfallen. Es gibt aber noch viel verrücktere Sätze. Und es wird mit Sicherheit jemanden geben, der sie hier hineinschreibt.

Khandia schrieb am 15.10. 2001 um 21:21:45 Uhr zu

Assoziationsblitzquerverbindung

Bewertung: 6 Punkt(e)

Nun gut, hier ist ein Satz, der mir heute früh eingefallen ist (wie du ja weißt, Schaf):

-Du schubst mich um das Außenskelett meiner primären Freiheit.-

Falls jemand den Sinn davon versteht, kann er ihn mir ja erklären.

Gaddhafi schrieb am 4.6. 2002 um 01:16:25 Uhr zu

Assoziationsblitzquerverbindung

Bewertung: 4 Punkt(e)

Definition: Innerhalb einer Minute etwas nicht völlig Schwachsinniges zu einem neuen Stichwort schreiben.

diso schrieb am 13.5. 2002 um 00:26:24 Uhr zu

Assoziationsblitzquerverbindung

Bewertung: 1 Punkt(e)

mein gottttt... alle weg heute abend??? neeeee libetr ne ruhige kugel schieben. Ganz ruhig. Ruhig stellte er mit verbissener Miene fest, dass es aus dem sprichwörtlichen abgrund des Verderbens, keine Chance auf ein unbeschadetes Entkommen zu geben schien.
Die blau, graue Dunkelheit in die dank neuerschaffenem Dimensionstor, aus sicherer Distanz hinenigeschaut werden konnte.
Das beruhigende Strahlen auf den hungernden Geist, hier in der Stadt über den Wolken.
Dies alles lies den kleinen schwarzen Kater zu einem, durch die fremde Macht erstarkten Wesen werden. Er lebte unter den Menschen , die ihn über alles liebten und ihm im christlichen Sinne somit eine Seele gaben. Der KAter musste sich aber so verhalten, dass die Menschen nicht merkten, dass er mindetsens so intelligent sei wie die meschen.
Es wurde eine überschüssige Energiereaktion im Geiste des Katers erzeugt, aufgrund derer der Geist sich auf die visuelle Wahrnehmungskraft des KAtzenauges ausbreiten konnte.
Jedenfalls half diese Fähigkeit dem kleinen schwarzen Kater sehr gut dabei, sich mit der langweiligen und auswegslosen Situation,in der er sich befand,abzufinden.mein gottttt... alle weg heute abend??? neeeee libetr ne ruhige kugel schieben. Ganz ruhig. Ruhig stellte er mit verbissener Miene fest, dass es aus dem sprichwörtlichen abgrund des Verderbens, keine Chance auf ein unbeschadetes Entkommen zu geben schien.
Die blau, graue Dunkelheit in die dank neuerschaffenem Dimensionstor, aus sicherer Distanz hinenigeschaut werden konnte.
Das beruhigende Strahlen auf den hungernden Geist, hier in der Stadt über den Wolken.
Dies alles lies den kleinen schwarzen Kater zu einem, durch die fremde Macht erstarkten Wesen werden. Er lebte unter den Menschen , die ihn über alles liebten und ihm im christlichen Sinne somit eine Seele gaben. Der KAter musste sich aber so verhalten, dass die Menschen nicht merkten, dass er mindetsens so intelligent sei wie die meschen.
Es wurde eine überschüssige Energiereaktion im Geiste des Katers erzeugt, aufgrund derer der Geist sich auf die visuelle Wahrnehmungskraft des KAtzenauges ausbreiten konnte.
Jedenfalls half diese Fähigkeit dem kleinen schwarzen Kater sehr gut dabei, sich mit der langweiligen und auswegslosen Situation,in der er sich befand,abzufinden.

Einige zufällige Stichwörter

Haggis
Erstellt am 24.10. 1999 um 18:48:41 Uhr von Vampyra, enthält 21 Texte

Begattungszäpfchen
Erstellt am 20.11. 2001 um 17:37:13 Uhr von Goran, enthält 12 Texte

Nachteinsamkeit
Erstellt am 2.6. 2005 um 02:27:31 Uhr von mcnep, enthält 10 Texte

Dauergeilheit
Erstellt am 22.12. 2009 um 22:16:16 Uhr von Die Leiche, enthält 19 Texte

Physiklehrer
Erstellt am 22.4. 2003 um 14:11:30 Uhr von das Bing!, enthält 12 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0088 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen