Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 16, davon 16 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 5 positiv bewertete (31,25%)
Durchschnittliche Textlänge 222 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,500 Punkte, 11 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 27.8. 2003 um 19:49:24 Uhr schrieb
Voyager über Berufsbetroffene
Der neuste Text am 5.1. 2016 um 08:29:19 Uhr schrieb
Christine über Berufsbetroffene
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 11)

am 17.9. 2004 um 10:55:43 Uhr schrieb
biggi über Berufsbetroffene

am 1.11. 2010 um 21:48:46 Uhr schrieb
Baumhaus über Berufsbetroffene

am 27.8. 2003 um 21:36:32 Uhr schrieb
biggi über Berufsbetroffene

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Berufsbetroffene«

Voyager schrieb am 27.8. 2003 um 19:49:24 Uhr zu

Berufsbetroffene

Bewertung: 4 Punkt(e)

Ich glaube nach wie vor, das über 90% aller Sozialarbeiter und Co. Studium und Beruf als Selbsterfahrungsveranstaltung ansehen. Lieblingsfrage: Was macht das jetzt mit mir? Richtig, betroffen, Du.

adsurb schrieb am 27.8. 2003 um 20:28:16 Uhr zu

Berufsbetroffene

Bewertung: 1 Punkt(e)

Ich mach zur Zeit mein Fachabi auf einer Fachoberschule für Sozialpädagogik und ich glaube die Meisten sind da weil sie in ihrem Punkerdasein im Mitmenschenarbeiten, unter den zur Auswahl bereitstehenden Möglichkeiten, immernoch das am wenigsten anstrengende zu sehen glauben...

Ich schließ mich da nicht aus... mein Ziel ist jedoch inzwischen ein anderes...

biggi schrieb am 17.9. 2004 um 10:58:01 Uhr zu

Berufsbetroffene

Bewertung: 1 Punkt(e)

Ich hör immer wieder Sisters of Mercy, kann mir aber trotzdem nicht vorstellen, was inzwischen passiert ist. Weder an Bord, noch unter ihm. Vielleicht gibt es ihn ja auch gar nicht mehr. Sein Job war ihm wichtig. So wichtig, dass er sogar das Fahrwerk vor dem Start noch mal checken lässt, bloß, weil er landen will. Wichtiger als jedes Wir. Einmal musste der unbedingt nach Canada, als dort grad Tornados tobten. Das war kurz vor seinem Irak-Einsatz. Vielleicht hat er doch noch einen Abstecher in die Psychiatrie gemacht und den Krieg verschlafen. Tornados zu Fliegen reizt ja viele. Ob der inzwischen Sozialhilfe beantragt hat, weiß ich auch nicht. Vielleicht hat seine Partnerin ja Arbeit, und er hat überhaupt keinen Anspruch auf Unterstützung. In Südamerika gibt es einen Präsidenten, der hat den gleichen Familiennamen. Eigentlich komisch.

Einige zufällige Stichwörter

Tschicketschicketschick
Erstellt am 6.12. 1999 um 23:34:46 Uhr von Arne, enthält 30 Texte

schwarzgefickt
Erstellt am 18.7. 2003 um 00:20:44 Uhr von aus dem Gedächtnis, enthält 8 Texte

Manuskript
Erstellt am 7.10. 2004 um 23:45:03 Uhr von mcnep, enthält 4 Texte

Die-Ritter-der-Kokosnuss
Erstellt am 17.12. 2008 um 02:20:38 Uhr von Michel und Bruno und ein Schatten von Batemann , enthält 3 Texte

H-Bahn
Erstellt am 9.1. 2008 um 03:19:17 Uhr von Yadgar, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0081 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen