Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 16, davon 16 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 10 positiv bewertete (62,50%)
Durchschnittliche Textlänge 231 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,063 Punkte, 4 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 2.8. 2000 um 21:35:52 Uhr schrieb
Gaspode über Fishismus
Der neuste Text am 18.3. 2011 um 16:58:29 Uhr schrieb
Richard Fish über Fishismus
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 4)

am 11.10. 2005 um 16:29:57 Uhr schrieb
Simmen über Fishismus

am 23.5. 2005 um 12:30:20 Uhr schrieb
slarts über Fishismus

am 23.5. 2005 um 12:30:34 Uhr schrieb
slarts über Fishismus

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Fishismus«

Gaspode schrieb am 2.8. 2000 um 21:35:52 Uhr zu

Fishismus

Bewertung: 4 Punkt(e)

»Es geht um folgendes: Frauen, so lautet die Regel, hassen hübsche Frauen. Aber Frauen, so lautet die Regel auch, sympathisieren mit anderen weiblichen Opfern, eben deshalb weil sie Frauen sind. - Frauen wollen, dass andere Frauen geschädigt werden. Aber als Frauen wollen sie nicht selbst diejenige sein, die die andere schädigt.«

Richard Fish

Gaspode schrieb am 2.8. 2000 um 21:36:48 Uhr zu

Fishismus

Bewertung: 3 Punkt(e)

»Frauen haben ihre Periode einmal im Monat, das reicht für 3 Tage Leistungsabfall. Prämenstruelles Syndrom, noch ein Tag. Dazu kommen die 3,2 Stunden im Monat, die Frauen auf der Toilette verbringen. Und die ledigen Frauen, vergiss sie! Sie wollen nichts weiter als einen Mann kennen lernen. Ach, wo ich's grad' erwähne, vielleicht sollten wir Ally als Beweisstück vorlegen.«

Richard Fish

Gaspode schrieb am 2.8. 2000 um 21:36:21 Uhr zu

Fishismus

Bewertung: 3 Punkt(e)

»Trotz aller feministischen Proteste hat Gott die Frauen nun mal dazu geschaffen, um der männlichen Lust zu dienen. Und wenn man ihnen diese ursprüngliche Bestimmung vorenthält, zerfetzt man ihre Selbstachtung

Richard Fish

Uli der Barde schrieb am 19.2. 2002 um 10:43:27 Uhr zu

Fishismus

Bewertung: 1 Punkt(e)

Was sind »Fishisten«? Ich bin ein »Fishbuster« und somit gegen christliche Fundamentalisten, die den Fisch - ursprünglich ein geheimes Erkennungszeichen der Christen - mittlerweile zu einem Symbol für penetranten bis gefährlichen Fundamentalismus haben verkommen lassen.

Einige zufällige Stichwörter

haferflockensturm
Erstellt am 28.8. 2002 um 14:20:15 Uhr von hilti, enthält 13 Texte

Schäuble
Erstellt am 19.12. 2005 um 17:38:53 Uhr von Wenkmann, enthält 43 Texte

Drin
Erstellt am 8.6. 2000 um 23:21:18 Uhr von Danny, enthält 25 Texte

Spamming
Erstellt am 12.7. 2002 um 18:18:17 Uhr von Rolla, enthält 8 Texte

MarathonBlasten
Erstellt am 5.2. 2004 um 00:40:35 Uhr von toschibar, enthält 4 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0102 Sek.