Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 8, davon 8 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 5 positiv bewertete (62,50%)
Durchschnittliche Textlänge 320 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,250 Punkte, 3 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 1.7. 2001 um 13:11:34 Uhr schrieb
Voyager über Picknick
Der neuste Text am 26.7. 2010 um 01:51:49 Uhr schrieb
Dr. Strangelove über Picknick
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 3)

am 14.5. 2002 um 15:00:36 Uhr schrieb
heute fällt über Picknick

am 11.1. 2005 um 12:29:18 Uhr schrieb
LeifErikson über Picknick

am 26.7. 2010 um 01:51:49 Uhr schrieb
Dr. Strangelove über Picknick

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Picknick«

@ © ® ¼ ½ ¾ ¿ ° ¹ ² ³ º × schrieb am 14.8. 2001 um 19:34:07 Uhr zu

Picknick

Bewertung: 4 Punkt(e)

Wenn ich mit dir ein Picknick mache,
denk ich nur an die eine Sache.
Du liegst ganz nackt auf unsrer Decke,
waehrend ich deine Pflaume lecke.
Danach blaest du mir einen Steifen,
um mir an die Eier zu greifen.
Wenn ich dich dann von hinten ficke,
dein suesses Arschloch ich erblicke,
meinen Hammer ich drin versenke,
an Weihnachten ich dabei denke.
Du schreist ganz laut voller Extase,
an uns vorbei hoppelt ein Hase.
Meinen Saft schenk ich deinem Munde,
auf deine grosse Brust, die runde,
auch ein paar weisse Tropfen fallen.
Ich mag es, wenn sich deine Krallen
ganz sanft in meinen Ruecken bohren.
Zum Dank leck ich dir beide Ohren.
Leider regnet es schon seit Tagen,
deshalb wollte ich dich mal fragen:
Wie waers denn so als kleine Belohnung,
mit einem Picknick in der Wohnung?

sinnvoll schrieb am 10.3. 2002 um 19:56:39 Uhr zu

Picknick

Bewertung: 1 Punkt(e)

WEnn Sie mit der Gabel auf mein Herz zielen, es gezielt aufspießen und dann behutsam
von beiden Seiten kurz anbraten wuerden, hätte
ich gar nichts dagegen.

sumpi schrieb am 5.11. 2001 um 16:49:16 Uhr zu

Picknick

Bewertung: 2 Punkt(e)

»frühstück im grünen« , wurde von édouard manet in der 2. hälfte des 19. jhdts. ausgestellt im »salon des refusés« in paris löste es einen skandal aus.
ein jahrhundert später griff römerquelle dieses thema als werbung für sein mineralwasser wieder auf.

Felix schrieb am 2.9. 2003 um 23:00:58 Uhr zu

Picknick

Bewertung: 1 Punkt(e)

Eine Decke, ein Brot, ein Käse, Obst, Salat und etwas Wein - mehr braucht es eigentlich nicht. Natürlich braucht es noch einen guten, lieben Menschen, mit dem man das Ganze dann an einem schönen Orte durchführt.

Einige zufällige Stichwörter

Stellungskrieg
Erstellt am 7.3. 2002 um 21:53:39 Uhr von Das Gift, enthält 11 Texte

Pädophilie
Erstellt am 7.8. 2003 um 17:31:06 Uhr von mcnep, enthält 28 Texte

Werwolfsburg
Erstellt am 8.11. 1999 um 20:32:45 Uhr von Niko, enthält 29 Texte

Felicitas
Erstellt am 26.8. 2001 um 20:59:50 Uhr von Mum, enthält 6 Texte

Trinkhalle
Erstellt am 17.12. 2003 um 00:33:51 Uhr von mcnep, enthält 4 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0081 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen