>Info zum Stichwort Fehlleistung | >diskutieren | >Permalink 
Freno d'Emergenza schrieb am 16.1. 2014 um 12:01:09 Uhr über

Fehlleistung

Neulich habe ich mich mal wieder vor meiner Ärztin ausziehen müssen. Meine Ärztin ist sehr groß, schlank wie der Schaft einer Lanze und sehr nett. Folglich bin ich in sie verliebt, und ich mach mich gerne nackig, damit sie mich auch untenrum untersuchen kann. Und eben neulich habe ich sogar einen Tanga angezogen zu diesem Behufe. Nur blöderweise habe ich vergessen, ihn wieder anzuziehen, bin »mit ohne was drunter« aus der Praxis gestiefelt. Als ich gerade vor dem Haus auf dem Parkplatz angekommen war, hat mir meine Ärztin aus dem Fenster nachgerufen: »Hey, Moment, Sie müssen noch was fangenUnd es kam eine Art Plastiktüte geflogen, so eine sterile Verpackung für Untersuchungshandschuhe - und darin war: natürlich mein Tanga. Eigentlich schade, weil ich hätte zu gerne beim nächsten Arztbesuch an der Rezeption gefragt: »Äh, ich hab das letzte Mal meinen Tanga bei der Frau Doktor liegenlassen - haben Sie ihn vielleicht gefundenAber ich hab trotzdem dann gelacht wie blöd, und mir dabei immer wieder den Tanga vor den Kopf hauen müssen über diese leicht peinliche Fehlleistung. Die Leute auf der Strasse haben mich leider auch ziemlich blöd angestarrt, weil es ja irgendwie merkwürdig zu sein scheint, wenn einer auf der Strasse lacht wie blöd, und sich dabei dauernd einen Tanga an die Stirn klatscht.


   User-Bewertung: -1
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »Fehlleistung«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Fehlleistung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Fehlleistung« | Hilfe | Startseite 
0.0022 (0.0006, 0.0008) sek. –– 699460434