Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 28, davon 28 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 5 positiv bewertete (17,86%)
Durchschnittliche Textlänge 192 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,286 Punkte, 15 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 11.5. 2001 um 21:29:11 Uhr schrieb
Frank über Laufmasche
Der neuste Text am 10.4. 2023 um 18:11:56 Uhr schrieb
Hans-Otto über Laufmasche
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 15)

am 10.4. 2003 um 12:47:12 Uhr schrieb
Fachreferent über Laufmasche

am 6.10. 2006 um 13:51:34 Uhr schrieb
biggi über Laufmasche

am 10.10. 2005 um 09:29:57 Uhr schrieb
Steve über Laufmasche

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Laufmasche«

Kerstin schrieb am 1.11. 2001 um 18:35:09 Uhr zu

Laufmasche

Bewertung: 6 Punkt(e)

Das nächste halbe Jahr bin ich nun endlich von dieser Plage der Menschheit erlöst. Meine Nylons und Socken habe ich heute zu den restlichen Sommersachen gepackt. Denn solange es kalt ist - und das ist es in Deutschland ja bekanntlich lange - trage ich fast ausschließlich warme Strickstrumpfhosen. Am liebsten aus Baumwolle oder Wollmix. Die halten angenehm warm und ich finde sie eigentlich genau so chick wie Feinstrumpfhosen. Und Laufmaschen haben bekommen sie auch nicht. Zu einem Rock dier Mini oder länger ist gefallen sie mir sogar besser. Aber auch wenn ich Hosen trage, bin ich es gewöhnt, sie drunter anzuziehen.
Ich frage mich nur, warum nicht mehr Frauen sich zu warmen Strumpfhosen bekennen. Wenn meine Freundinnen sagen, es sei mal wieder viiiiel zu kalt, kann ich nur den Kopf schütteln. Im Gegensatz zu Männern die sich hier zu Dutzenden als Strickstrumpfhosenträger zu erkennen geben haben Frauen anscheinend Probleme, sie als Kleidungsstück zu mögen.

Jana schrieb am 23.5. 2006 um 08:26:43 Uhr zu

Laufmasche

Bewertung: 3 Punkt(e)

Welche Ehefrau fällt denn noch auf die Laufmasche herein? Wenn sich der Gatte in seinen schlabbrigen Trainingsanzug wirft und behauptet er wird mal eine Runde im Park drehen, geht einfach mal hinterher und schaut, was er macht. Er läuft vielleicht ein paar hundert Meter, aber spätestens am nächsten Kiosk ist eine Currywurst und ein Bier dran.
Eine Freundin von mir hat auf diese Beobachtung hin, ihrem Mann einen Laufanzug (Einteiler) gekauft. Wenn er in diesem Anzug steckt, sieht man jedes Speckröllchen. Alle sagen, der Anzug ist sehr bequem und schick, aber er trau sich in diesem Gymnastikanzug nicht mehr an die Imbissbude sondern dreht brav seine Runden.

Vielleicht fällt ihm ja noch eine andere Masche ein, um an seine Currywurst und sein Bier zu kommen. Vielleicht ich gehe mal schwimmen Masche, aber es gibt da so eine wunderschönen langen Schwimmanzug ...

Lena schrieb am 20.10. 2005 um 11:58:27 Uhr zu

Laufmasche

Bewertung: 2 Punkt(e)

Im Turnverein hatten wir einen Sportsfreund, der mit Spitznamen »Masche« hieß. Mit seinem richtigen Namen hatte das nur wenig zu tun. »Masche« war eine zeitlang sein Lieblingswort und »Was ist denn das für eine Masche« sein Lieblingssatz.
Beim Wettrennen auf dem Sportplatz war es immer schön, wie der ganze Verein ihn anfeuerte »Lauf Masche, Lauf Masche«.

Einige zufällige Stichwörter

Goofy
Erstellt am 21.9. 2002 um 22:01:39 Uhr von ARD-Ratgeber, enthält 10 Texte

PattiMaus
Erstellt am 27.2. 2000 um 06:01:22 Uhr von Rudi, enthält 13 Texte

Bazille
Erstellt am 10.2. 2000 um 21:45:40 Uhr von Dulcinea, enthält 20 Texte

Wurstbrotfinden
Erstellt am 22.8. 2005 um 22:17:49 Uhr von Google, enthält 12 Texte

ungewöhnlich
Erstellt am 21.12. 2002 um 17:12:53 Uhr von namensindschallundrauch@der-nachtmensch.de, enthält 13 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0308 Sek.