Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 14, davon 14 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 6 positiv bewertete (42,86%)
Durchschnittliche Textlänge 328 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,714 Punkte, 6 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 6.6. 2007 um 12:58:38 Uhr schrieb
Astrid über Taucheranzug
Der neuste Text am 18.2. 2014 um 20:39:38 Uhr schrieb
joo über Taucheranzug
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 6)

am 7.4. 2012 um 00:17:17 Uhr schrieb
tightfan über Taucheranzug

am 1.12. 2008 um 15:37:28 Uhr schrieb
DaDa über Taucheranzug

am 13.1. 2013 um 14:36:23 Uhr schrieb
SuperUser über Taucheranzug

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Taucheranzug«

Astrid schrieb am 6.6. 2007 um 12:58:38 Uhr zu

Taucheranzug

Bewertung: 6 Punkt(e)

Wenn ich schnorcheln gehe, ziehe ich meinen langen Taucheranzug an, egal wie warm es ist.

Ich sehe mir das Meeresgetier zwar sehr gerne an, aber allein die Vorstellung, daß da etwas glibbriges oder pieksies an meinem Bauch entlang gleitet, bereitet mir Angstzustände.
Im Taucheranzug bin ich hingegen entspannt und fühle mich sicher rundrum geschützt.

Jessica schrieb am 24.8. 2007 um 14:39:08 Uhr zu

Taucheranzug

Bewertung: 5 Punkt(e)

So ein Ganzanzug aus Neopren ist schon geil und praktisch obendrein. Das Wasser ist nicht mehr so kalt und man ist auch gut gegen Hautabschürfungen geschützt.

mcnep schrieb am 6.6. 2007 um 14:50:25 Uhr zu

Taucheranzug

Bewertung: 10 Punkt(e)

Zuweilen kommt es vor, dass ein Taucher einen tödlichen Unfall erleidet und nicht sofort gefunden wird. Was nun einen Strandspaziergänger erwartet, wenn er Tage oder Wochen nach diesem Vorfall den angespülten Körper findet und gutmeinend, vielleicht im Bemühen, erste Hilfe zu leisten, den bis dahin luftdichten Taucheranzug öffnet, ist mit dem Wort Pfffffffffffffffff nur unzureichend wiedergegeben.

Claudia schrieb am 3.9. 2010 um 09:14:08 Uhr zu

Taucheranzug

Bewertung: 2 Punkt(e)

Wie ist es eingentlich, wenn man bei einem langen Tauchgang mal muß? Ins Meer zu pinkeln ist sicher nicht das Problem, aber sich dazu den Taucheranzug ausziehen? Das ist doch sicher umständlich, weil man ja die Flasche und das Blei umgeschnallt hat. Ausserdem ist der Reißverschluß oft hinten. Ich denke die meisten pullern einfach in den Anzug und hoffen, daß der Urin sich mit der Zeit rausspült.
Bei Trockenanzügen ist das wahrscheinlich schon problematischer, da hilft nur eine Windel.

Einige zufällige Stichwörter

Euro-münzen
Erstellt am 14.10. 2001 um 17:50:14 Uhr von sparkasse, enthält 11 Texte

IchmussesleiderinzweiTeilezerhackengnädigeFrau
Erstellt am 26.6. 2003 um 22:52:51 Uhr von Cher, enthält 20 Texte

Analität
Erstellt am 26.7. 2009 um 10:41:34 Uhr von mcnep, enthält 1 Texte

etepetete
Erstellt am 28.12. 2002 um 22:02:50 Uhr von Voyager, enthält 10 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0093 Sek.