>Info zum Stichwort Mädchen-die-einem-Jungen-den-nackten-Po-versohlen | >diskutieren | >Permalink 
Vero schrieb am 22.7. 2011 um 13:28:37 Uhr über

Mädchen-die-einem-Jungen-den-nackten-Po-versohlen

Hey, ist ja cool, was hier für Berichte stehen!

Ich hab auch zwei Brüder, einer ein Jahr älter, der andere zwei Jahre jünger (ich bin jetzt 15). Unsere Mutter hat den beiden auch öfters mal den Po versohlt (mir nur gaaaanz selten mal). Sie kriegen immer es den nackten und sind dann auch immer ganz brav.

Seit letztem Jahr hat Mutti entschieden, daß ich die Aufsicht habe, wenn sie nicht da ist. Weil sie den ganzen Tag arbeitet. Mutti sagt, daß Mädchen vernünftiger sind und auch schneller erwachsen werden, was ja auch stimmt. Und daß Jungs eben eine feste Hand brauchen. Das sehe ich auch so!

Das bedeutet auch, daß ich jetzt meinen Brüdern auch den Popo versohlen darf, wenn sie nicht spuren oder etwas anstellen. Und ich hab es auch schon öfters getan! Zuerst dachten sie, ich würde nicht so feste hauen, aber da hatten sie sich geirrt. Wenn ich einen von ihnen übers Knie lege, benutze ich dafür eine schöne Haarbürte aus Holz (ein Geschenk von Mutti zum zwölften Geburtstag, ob sie da wohl schon Hintergedanken hatte?). Und natürlich immer auf den nackten Popo, bis er schön rot ist! Danach sind sie immer eine Weile ganz artig und lieb, auch das ein Beweis, daß das bei Jungs die beste Erziehungsmethode ist.


   User-Bewertung: +400
Was ist das Gegenteil von »Mädchen-die-einem-Jungen-den-nackten-Po-versohlen«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Mädchen-die-einem-Jungen-den-nackten-Po-versohlen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Mädchen-die-einem-Jungen-den-nackten-Po-versohlen« | Hilfe | Startseite 
0.0158 (0.0148, 0.0006) sek. –– 609115618