Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 11, davon 10 (90,91%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 5 positiv bewertete (45,45%)
Durchschnittliche Textlänge 229 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,182 Punkte, 5 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 27.6. 2002 um 13:01:30 Uhr schrieb
shizzo über simpel
Der neuste Text am 13.10. 2018 um 06:57:27 Uhr schrieb
Christine über simpel
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 5)

am 11.4. 2004 um 18:48:22 Uhr schrieb
biggi über simpel

am 13.10. 2018 um 06:57:27 Uhr schrieb
Christine über simpel

am 18.2. 2015 um 16:44:16 Uhr schrieb
Garfield über simpel

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Simpel«

radon schrieb am 26.11. 2002 um 18:05:23 Uhr zu

simpel

Bewertung: 1 Punkt(e)

Bezgl. der Assos von Prestige und shizzo:

Es gibt auch einen SIMPLEX und der SIMPLIKON ist ein Arschloch.

Simplex:

»In jedem Rn gibt es einen ausgezeichneten Körper, den man Simplex nennt. Dieser Simplex hat immer genau eine Ecke (einen Begrenzungspunkt) mehr, als die Dimension des Raumes, deshalb nennt man ihn Sn+1. Es ist die Figur, die sich mit den wenigsten Eckpunkten bilden läßt und definiert auch gleichzeitig den Rn


Simplikon:

"SCHAUSPIELERIN!
NATÜRLICH!
NICHTS ALS SCHAUSPIELERIN WILLST DU SEIN!
höhnt der Simplikon, seine fraktalen Hände in abwertender Gebärde wegwerfend
HAST DU DENN NIE NACH HÖHEREM GESTREBT?
DIE UNENDLICHKEIT DER WELT ZU ENTDECKEN,
IN RAUM UND ZEIT ZU REISEN...
Der Simplikon schreitet hinter Katharina auf und ab.
ICH KANN DIR DAS ALLES GEBEN!

Er streckt die Hand aus. Die Papierblume, die ein japanischer Student Katharina mal nach einer Vostellung verehrt hat, fliegt vom Spiegelrahmen in die Mitte des Zimmers und beginnt, sich zu entfalten... wie ein kurzes, heftiges Aufblühen, das in Zerstörung endet.
Ein glattes, weißes Blatt Papier schwebt zu Boden.

SIE WAR NICHT HALB SO SCHÖN,
WIE DIE BLUMEN AM GRUNDE DER MEERE
ODER DIE AUS LEUCHTENDEN GASEN
ZWISCHEN DEN STERNEN.
meint der Simplikon verächtlich.

Nur das Spiegelbild sieht das feine, etwas pikierte Lächeln um Katharinas Mundwinkel spielen.

NUR WEIL DU AUS DER ZUKUNFT KOMMST,
BIST DU NICHT ALLMÄCHTIG. erinnert sie ihn.

OH, WELCH ERBÄRMLICHE KREATUREN
IHR MENSCHEN DOCH SEID! lacht er hart.
UND WENN IHR VOR GOTT PERSÖNLICH STÄNDET,
WÜRDET IHR NOCH FRECHHEITEN VON EUCH GEBEN!
DOCH GERADE DESHALB WILL ICH,
DAß DU MIT MIR KOMMST.
DAS IST EINE HERAUSFORDERUNG,
DIE ICH MIR NICHT ENTGEHEN LASSE.
und nach einer kurzen Pause, sich zu ihr umwendend und mit dem Finger auf sie zeigend:
... UND BIST DU NICHT WILLIG,
SO BRAUCH' ICH GEWALT...
WIE DIESER GOETHE, DESSEN MARIONETTE
DU SEIN WILLST, AN ANDERER STELLE SAGTE
..."

Prestige schrieb am 10.9. 2002 um 22:17:53 Uhr zu

simpel

Bewertung: 2 Punkt(e)

Das Gegenteil von Simpel ist Komplex. Wenn ich das jetzt erklären soll, ist dass sicher zu Komplex und nichts für einen Simpel

Einige zufällige Stichwörter

Blockmensch
Erstellt am 12.6. 2003 um 12:54:16 Uhr von Lizard, enthält 4 Texte

Blasterquiz
Erstellt am 11.9. 2004 um 00:25:48 Uhr von Wer wird Punktemillionär?, enthält 4 Texte

Schwierigkeiten-bei-der-Einführung-des-Penis
Erstellt am 29.6. 2006 um 14:34:06 Uhr von mcnep, enthält 36 Texte

Brustumfang
Erstellt am 12.6. 2008 um 19:03:00 Uhr von mcnep, enthält 5 Texte

MülligsterBlasterMüll
Erstellt am 6.4. 2004 um 17:10:55 Uhr von Daniel Arnold, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0109 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen