Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 119, davon 114 (95,80%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 31 positiv bewertete (26,05%)
Durchschnittliche Textlänge 177 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,504 Punkte, 40 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 3.2. 2005 um 02:12:22 Uhr schrieb
OneWildNight über fingern
Der neuste Text am 1.3. 2017 um 20:36:17 Uhr schrieb
TomTom-Berlin über fingern
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 40)

am 12.2. 2007 um 08:48:14 Uhr schrieb
Werner über fingern

am 17.5. 2010 um 23:30:07 Uhr schrieb
mrcookie über fingern

am 28.10. 2006 um 18:24:30 Uhr schrieb
lalal über fingern

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Fingern«

Claudia schrieb am 13.3. 2005 um 01:38:04 Uhr zu

fingern

Bewertung: 10 Punkt(e)

Ich habe mit dreizehn Jahren angefangen, an mir herum zu fingern. Ich habe meine Beine gespreizt und meine äußeren Schamlippen massiert. Langsam glieten meine Finger zur Vagina. Zuererst habe ich einen Finger in meine Scheide eingeführt...... Es war toll!!!!!!!!!!!!!! Ich wurde richtig nass unten herum. Nun habe ich das gleiche mit zwei Fingern gemacht, meine Scheide öffnete sich weit.........Herrlich!!!!!!!!!!! Danach habe ich meinen Kitzler verwöhnt und kam zu einem super Orgasmus

tina schrieb am 3.6. 2006 um 12:55:22 Uhr zu

fingern

Bewertung: 9 Punkt(e)

ich habe scon mit 12 jahren angefangen, meine große scgwester kam in mein zimmer als ich einen porno am gucken war. sie hat mich einfach aus gezogen und mir einen gefingert. seitdem mache ich es jeden tag mit den fingern oder mit ner gurke oder so. ich komm immer zum orgassmus

Dani schrieb am 16.5. 2006 um 11:03:57 Uhr zu

fingern

Bewertung: 10 Punkt(e)

ich las mich zwar gern ma fingern,steh aber eher drauf,wenn ich dem typen einen runter hollen kann!!!!!!!

Tangagirl schrieb am 20.11. 2005 um 19:07:25 Uhr zu

fingern

Bewertung: 9 Punkt(e)

Mein Freund nimmt immer ganz sanfte Öle mit denen er dann am Anfang meinen Unterleib einreibt.Bereits da komm ich oft zu meinem ersten Orgasmus und ich werde so nass das Das öl völlig sinnlos ist!
Wenn ich dann meine Beine richtig weit spreitze und er meine kleinen Schamlippen und meine lustperle streichelt flipp ich voll aus und ergebe mich völlig meiner Lust

susanne schrieb am 16.10. 2006 um 00:13:09 Uhr zu

fingern

Bewertung: 5 Punkt(e)

habe mit 10 Jahren das fingern entdeckt, als
ich allein im Bett ein Foto von einem Jungen
beguckte, 12 J alt auf dem er ganz nackig war,
habe mein höschen runter gezogen, weil die Muschi ganz nass geworden war, dann begann ich
mich zu fingern und konnte nicht aufhören.

Einige zufällige Stichwörter

Plantage
Erstellt am 25.8. 2002 um 22:25:49 Uhr von Dortessa, enthält 13 Texte

Zwieback
Erstellt am 26.2. 2000 um 23:18:45 Uhr von Liamara, enthält 32 Texte

Liszt-Äffchen
Erstellt am 20.3. 2002 um 02:37:48 Uhr von Das Gift, enthält 12 Texte

suzme
Erstellt am 31.5. 2003 um 22:27:55 Uhr von Zabuda, enthält 5 Texte

Wirsingblattmittelrippe
Erstellt am 27.2. 2017 um 00:37:33 Uhr von Schmidt, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0196 Sek.