Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 21, davon 20 (95,24%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 11 positiv bewertete (52,38%)
Durchschnittliche Textlänge 291 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,571 Punkte, 4 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 13.6. 2000 um 02:16:48 Uhr schrieb
LKA Düsseldorf über Herrenklo
Der neuste Text am 17.1. 2018 um 11:18:57 Uhr schrieb
Christine über Herrenklo
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 4)

am 19.4. 2002 um 20:43:23 Uhr schrieb
Willard über Herrenklo

am 11.11. 2008 um 16:48:10 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über Herrenklo

am 22.6. 2003 um 13:25:52 Uhr schrieb
StaticIP über Herrenklo

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Herrenklo«

Höflichkeitsliga schrieb am 22.2. 2003 um 00:48:10 Uhr zu

Herrenklo

Bewertung: 1 Punkt(e)

Hier gibt es ja diese Hightechklos jetzt, auf den Plätzen und manchmal auch so einfach auf dem Bürgersteig, man wirft fünfzig Cent ein, und dann öffnen sich die Chromblitzenden Türen von dem Sesam, und mann darf eintreten, und dann macht es »ZISCH«, und die Türen fahren wieder zu, und dann ist man alleins in diesem recht großen Behälter, blitzsauber alles komischerweise, wohlriechend, Raumschiffkapselmässig du, und eine Anzeige läuft, denn man kann sage und schreibe DREISSIG Minuten verweilen bevor sich die Türen wieder selbsttätigöffnen (natürlich kann man auch schon vorher, wenn man will, also gehen). Bei meinen zwei Besuchen in ebenjenen Maschinchen habe ich die Zeit jedenfalls zu tiefrgündiger Kontemplation genutzt, und hintendrein ein bisschen Meditiert! Sauber!

quimbo75@hotmail.com schrieb am 18.3. 2001 um 00:57:26 Uhr zu

Herrenklo

Bewertung: 4 Punkt(e)

An Pissoirs stellt man sich mit einem männlichen Räuspern oder Hüsteln, damit wird vor allem den Nebenanstehern eindeutig signalisiert, dass man nur zum Wasserlassen hier steht. Wie oft hat man es schon erlebt, dass man entweder selber oder dass der Nachbar mit Druck und unter Druck dasteht, aber nicht kann. Was ist denn das Problem, Kleiner? Prostataprobleme? biste nervös? - so kommuniziert man unbewusst mich sich selber, mit seinem Glied oder aber mit dem des anderen. Oder...verdammte Scheisse, jetzt hat doch aber dieses Schwein nicht rübergeschaut, oder?

alles in allem Fragen, die dumpfe Männer und Frauen nie erleben werden - sagen wirs mit Blumfeld:

ich war im Fussballverein und pisse im Steh'n
Lass uns nicht von Sex reden

Liamara schrieb am 13.6. 2000 um 22:25:19 Uhr zu

Herrenklo

Bewertung: 1 Punkt(e)

Ich kenne da eine Frau - ja, sie ist auch sonst schon ein bisschen jenseits des guten Verstandes, denke ich oft - die erträgt den Anblick von Pissoirs nicht. Darum muss das Herrenklo immer geschlossen bleiben. Wäre die Damentoilette komplett belegt, und sie müsste ganz dringend, dann würde sie entweder warten, bis die Blase platzt oder Desinfektionsmittel, Handschuhe und so nehmen, Augen zu und durch. Könnte ich mir vorstellen.

Einige zufällige Stichwörter

Fischerinnen
Erstellt am 16.5. 2006 um 12:47:07 Uhr von Das Arschloch, enthält 4 Texte

Wassertropfen
Erstellt am 1.2. 2000 um 01:12:25 Uhr von Julius das Schaf, enthält 22 Texte

Blasteridole
Erstellt am 29.12. 2001 um 07:53:53 Uhr von Myelnik, enthält 8 Texte

Mörbschen
Erstellt am 1.4. 2001 um 09:18:46 Uhr von Marsu, enthält 9 Texte

unkorrekt
Erstellt am 2.9. 2005 um 00:57:26 Uhr von Ich, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0084 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen