Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 48, davon 48 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 21 positiv bewertete (43,75%)
Durchschnittliche Textlänge 159 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,792 Punkte, 21 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 30.12. 1999 um 20:08:53 Uhr schrieb
Rucki über Ausschlafen
Der neuste Text am 27.6. 2023 um 10:07:21 Uhr schrieb
Enrico (inspiriert von Stefan) über Ausschlafen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 21)

am 3.3. 2015 um 23:02:28 Uhr schrieb
Christine über Ausschlafen

am 20.4. 2019 um 15:55:52 Uhr schrieb
christine über Ausschlafen

am 25.1. 2016 um 20:30:18 Uhr schrieb
ein müder Bengel hatte einen wachen Moment und über Ausschlafen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Ausschlafen«

Ramona schrieb am 28.4. 2000 um 01:26:34 Uhr zu

Ausschlafen

Bewertung: 4 Punkt(e)

Müde bin ich gehr zur Ruh, schliesse beide Augen zu. Träume von ner bessren Welt, weil mir diese nicht mehr gefällt. Träume von nem bessren Ich, dass die Welt meinem Traum von ihr näherbringt...

Ramona schrieb am 28.4. 2000 um 01:24:25 Uhr zu

Ausschlafen

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ausschlafen oder Aufstehen, Pflicht oder Muße? Sind es nicht diese Fragen, die unseren Tag so ewiglang machen, denn aufstehen müssen doch die meisten von und verdammt früh! Was haben wir aus uns gemacht! Es gibt doch so vieles mehr als Arbeit und Geld! Mehr als bitteren Konkurrenzkampf. Wieso nur hat sich der Kommunismus nie durchsetzen können, vielleicht wäre's doch nicht so schlimm gewesen, dieses Mit- statt Gegeneinander unserer Zeit!

et schrieb am 1.2. 2000 um 14:39:06 Uhr zu

Ausschlafen

Bewertung: 2 Punkt(e)

aschlafen, ja das war bis jetzt das schönste am heutigen tag (ferien). das blöde ist nur, dass man immer vergisst, was man geträumt hat. für mich als außerirdischer ist es allerdings eher ein problem, auf der erde einschlafen zu können.

evillive schrieb am 25.10. 2000 um 10:59:34 Uhr zu

Ausschlafen

Bewertung: 4 Punkt(e)

Ich würd auch gern mal wieder ausschlafen. Ich glaub 1997 war ich das letzte mal richtig ausgeschlafen. Seit dem arbeite ich als Informatikkaufmann.
Bei soviel schlaf wie mir fehlt müßte ich bestimmt mehrere Wochen durchschlafen.
Leider kann man ja bekanntlich nicht vorschlafen sondern nur Schlaf nachholen, aber sebst damit hab ich ja Probleme.

mak schrieb am 6.2. 2000 um 17:57:12 Uhr zu

Ausschlafen

Bewertung: 1 Punkt(e)

Würde ich gerne mal wieder!
( Hätte ich heute morgen ausschlafen können, wäre ich jetzt nicht so müde und hätte mehr dazu geschrieben!)

Einige zufällige Stichwörter

Onaniergurke
Erstellt am 31.1. 2000 um 20:46:22 Uhr von Amendt, enthält 48 Texte

davordanach
Erstellt am 30.3. 2002 um 17:36:47 Uhr von aGa, enthält 99 Texte

Lieblingslied
Erstellt am 14.4. 2002 um 00:02:11 Uhr von mcnep, enthält 26 Texte

Antonym
Erstellt am 12.1. 2007 um 16:57:06 Uhr von Phia, enthält 2 Texte

Papierhodengewicht
Erstellt am 5.10. 2007 um 08:12:40 Uhr von mcnep, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0282 Sek.