Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 41, davon 40 (97,56%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 17 positiv bewertete (41,46%)
Durchschnittliche Textlänge 198 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,220 Punkte, 12 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 24.8. 2001 um 23:18:59 Uhr schrieb
Nils the Dark Elf über Eierschalensollbruchstellenverursacher
Der neuste Text am 9.1. 2016 um 12:41:26 Uhr schrieb
Callboy über Eierschalensollbruchstellenverursacher
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 12)

am 4.4. 2008 um 17:55:18 Uhr schrieb
Die Leiche über Eierschalensollbruchstellenverursacher

am 18.11. 2003 um 14:29:50 Uhr schrieb
biggi über Eierschalensollbruchstellenverursacher

am 29.7. 2002 um 21:39:59 Uhr schrieb
fritz über Eierschalensollbruchstellenverursacher

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Eierschalensollbruchstellenverursacher«

Frickler schrieb am 11.11. 2001 um 22:02:15 Uhr zu

Eierschalensollbruchstellenverursacher

Bewertung: 2 Punkt(e)

Wer erfindet diese sachen? Sachen die absolut keiner braucht, die aber in jedem Katalog zu finden sind.

Der Erfinder des Eierschalensollbruchstellenverursachers hat bestimmt mit seiner Frau eine tief religiöse Diskussion drüber geführt, ob man ein Ei lieber mit dem Messer köpfen oder mit dem Löffel aufklopfen sollte, fand dies aber Total langweilig und wollte einen Weg finden solche Diskussionen in Zukunft zu vermeiden.

Mcnep schrieb am 10.2. 2002 um 12:27:23 Uhr zu

Eierschalensollbruchstellenverursacher

Bewertung: 1 Punkt(e)

Wir haben zur Hochzeit (oder soll ich wirklich Verpartnerung sagen?) so ein Ding geschenkt bekommen, und bei der Überreichung ist mir blitzartig klargeworden, daß ich jetzt auch in die Bruderschaft der Langweiler aufgenommen worden bin, denen man 'witzige', das heißt gänzlich nutzlose Geschenke macht.

orschel schrieb am 26.6. 2008 um 19:02:28 Uhr zu

Eierschalensollbruchstellenverursacher

Bewertung: 1 Punkt(e)

Wir haben einen....
Ja irgendwann gehen einem halt die Geschenkideen aus, gelle? Der ESV ist so was wie ein metallenes Mützchen, das man auf einem kleinen Stab nach oben ziehen und fallen lassen kann, nachdem man das Ganze vorher auf das Ei gesetzt hat. Nicht zu empfehlen für rohe Eier! Gibt einen Bruchrand rings um den Eierkopf, der sich danach leicht abheben lässt.

Wie, keiner hat die Erklärung kapiert? Kauft euch doch selber so ein Teil, ey.

Voyager schrieb am 16.9. 2004 um 14:17:11 Uhr zu

Eierschalensollbruchstellenverursacher

Bewertung: 1 Punkt(e)

Mein erstaunlichstes Erlebnis mit Eierschalensollbruchstellenverursacher war, dass es sowas tatsächlich gibt. Ich sollte vielleicht tatsächlich hervorheben, aber mich nervt das, wenn einer ständig *diesen hier* macht, um nicht mißverstanden zu werden und DAMIT will ich ja garnicht erst anfangen.

Einige zufällige Stichwörter

Kühlungsborn
Erstellt am 22.6. 2006 um 00:08:24 Uhr von KoRn, enthält 15 Texte

Ohren
Erstellt am 12.1. 2002 um 16:23:40 Uhr von Das Gift, enthält 97 Texte

erdrosseln
Erstellt am 3.8. 2007 um 20:09:21 Uhr von Sechserpack, enthält 4 Texte

Blaukauz
Erstellt am 23.5. 2001 um 21:40:12 Uhr von Blaukauz, enthält 9 Texte

PigPen
Erstellt am 15.12. 2000 um 22:41:27 Uhr von Liamara, enthält 8 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0098 Sek.