Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 22, davon 22 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 4 positiv bewertete (18,18%)
Durchschnittliche Textlänge 516 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,682 Punkte, 13 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 3.10. 2001 um 23:16:09 Uhr schrieb
Wolf über Gabriel
Der neuste Text am 9.5. 2020 um 17:13:29 Uhr schrieb
Christine über Gabriel
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 13)

am 5.12. 2013 um 01:54:41 Uhr schrieb
Hallelujah über Gabriel

am 4.10. 2011 um 00:30:42 Uhr schrieb
Yadgar über Gabriel

am 4.3. 2011 um 21:18:37 Uhr schrieb
Niki über Gabriel

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Gabriel«

Wolf schrieb am 3.10. 2001 um 23:16:09 Uhr zu

Gabriel

Bewertung: 7 Punkt(e)

KEIN MÄRCHEN!

Sieh an die Raupe, nimmersatt.
Sie kriecht und kriecht von Blatt zu Blatt.
Beschwerlich wirkt auf uns ihr Gang
ihr ganzes kurzes Leben lang.
Bis sie sich seltsam und abrupt
verpuppt.

Es liegt in weißer, toter Hülle
die Raupe tot in Totenstille...

Moderne Leute sagen schlicht:
Wirkliche Wunder gibt es nicht,
statt dessen Märchen und Legenden.
Und damit hat es sein Bewenden.“

Hier kannst du so ein Märchen lesen:
Die Raupe soll als Flügelwesen
aus dieser toten Hülle kommen.

(„Naja, die wundergläub’gen Frommen,
hier haben sie nun einmal recht;
ansonsten ist ihr Glaube schlecht.“)

O Erdenwurm, o Mensch, sei ehrlich:
Dein Lebenslauf ist recht beschwerlich.
Du ißt so manches, nicht nur Blätter,
aber auch du wirst matt und mätter.

Zum Schluß verpuppst du dich im Sarg.
Die meisten denken: „O wie arg,
wir sehen den Sarg aus totem Holz,
der Tote drin - das Schicksal wollts ...“

Nein: Christen werden aufersteh’n
gleich Schmetterlingen, frei und schön,
und DEM, der sie beim Namen ruft,
entgegenfliegen in der Luft.

cloverleave schrieb am 26.3. 2002 um 11:33:40 Uhr zu

Gabriel

Bewertung: 6 Punkt(e)

Es gibt die Legende, der Erzengel Gabriel habe dem Menschen seinen Fingerabdruck mit auf den Weg aus dem Paradies gegeben. Die Form des Abdrucks entspräche unserer Verteifung in der Oberlippe.

Gefällt mir.

Einige zufällige Stichwörter

Gemütszustand
Erstellt am 16.1. 2002 um 21:03:43 Uhr von Friedensreich, enthält 24 Texte

entkommen
Erstellt am 19.12. 2002 um 00:25:14 Uhr von weihnachtsmeier, enthält 10 Texte

Augustinus
Erstellt am 16.10. 2001 um 01:17:27 Uhr von Bekenntnisse, enthält 17 Texte

Winnenden
Erstellt am 11.3. 2009 um 18:30:24 Uhr von Baumhaus, enthält 39 Texte

DerSagenumwobeneKelchderKotze700
Erstellt am 20.10. 2002 um 02:24:22 Uhr von Paranoiisierungserfolgreicher, enthält 4 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0251 Sek.