>Info zum Stichwort rocky | >diskutieren | >Permalink 
Dragan schrieb am 13.1. 1999 um 02:04:07 Uhr über

rocky

Hey, ich kenne da ein Lied, das Frank Farian gesungen hat. Es heißt »Rocky« und geht so:


Ich weiß noch, als ich achtzehn war,
da kam sie hier vorbei,
schmale Schultern, dunkles Haar,
und Augen voller Scheu,
bis wir beide Freunde wurden,
dauerte ganz schön lang,
wir haben manche Nacht geredet,
bis der Morgen kam.
Sie sagte ...

Rocky ich habe noch niemals geliebt,
ich weiß nicht, ob ich das bringe,
denn es gehört doch mehr dazu,
als ein Flirt und ein paar Ringe.
Ich sagte,
Kopf hoch, Baby,
lehn Dich an mich,
es wird schon irgendwie gehn,
denn wenn Du mir ein wenig hilfst,
ist die Liebe kein Problem.

Wir suchten uns ein Zimmer
und wir richteten uns ein,
wir schliefen auf dem Boden,
und wir tranken roten Wein,
waren glücklich und verrückt,
so wie verliebte sind,
bis wir eines Tages merkten,
sie bekam ein Kind.
Sie sagte ...

Rocky, ich hab noch nie ein Kind bekommen,
ich will es Dir gerne geben,
doch damit ist die Zeit der Träume
vorbei in unserem Leben.
Ich sagte,
Kopf hoch, Baby,
lehn Dich an mich,
es wird schon irgendwie gehn,
ich helf Dir doch so gut ich kann,
Du schaffst es, Du wirst schon sehn.

Sie schenkte mir ein Mädchen,
ich war mächtig stolz auf sie,
wir stritten und versöhnten uns,
die Zeit war schön wie nie,
wenn es auch mal schwierig war,
es gab immer noch einen Weg,
bis ich die Wahrheit sah,
daß sie nicht mehr lange lebt.
Sie sagte ...

Rocky, ich habe solche Angst, zu sterben,
ich weiß nicht, was danach kommt.

Nun sind wir allein,
das kleine Mädchen ist bei mir,
manchmal muß ich weinen,
viel zu ähnlich sieht sie ihr.
Doch wenn ich ganz verzweifelt bin,
und nicht mehr weiter kann,
dann nimmt sie meine Hand
und schaut mich mit großen Augen an.
Und sie sagt ...

Rocky, ich war doch noch niemals allein,
und weiß so wenig vom Leben,
ich bin ja noch so klein,
und kann Dir nicht mehr als Liebe geben.
Und ich sag,
Kopf hoch, Baby,
lehn Dich an mich,
es wird schon irgendwie gehn,
denn wenn Du mir ein wenig hilfst,
werd ich es überstehn.

Sie sagt,
Rocky, ich war doch noch niemals allein,
ich weiß nicht, ob ich das bringe,
ich brauche Deine Augen,
und Deine Hand und Deine Stimme.
Und ich sag,
Kopf hoch, Baby,
lehn Dich an mich,
es wird schon irgendwie gehn,
denn wenn Du mir ein wenig hilfst,
werd ich es überstehn.

(Deutscher Text von: Hans-Ulrich Weigel)


   User-Bewertung: 0
Bedenke: Uninteressante und langweilige Texte werden von den Assoziations-Blaster-Besuchern wegbewertet!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »rocky«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »rocky« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0005, 0.0010) sek. –– 592504331