Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 7, davon 7 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 5 positiv bewertete (71,43%)
Durchschnittliche Textlänge 219 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,000 Punkte, 2 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 3.11. 2018 um 00:56:46 Uhr schrieb
Anstandsdame über Kavalier-der-Alten-Schule
Der neuste Text am 9.11. 2018 um 23:53:58 Uhr schrieb
Irene über Kavalier-der-Alten-Schule
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 2)

am 9.11. 2018 um 23:53:58 Uhr schrieb
Irene über Kavalier-der-Alten-Schule

am 4.11. 2018 um 15:25:38 Uhr schrieb
Anstandsherr über Kavalier-der-Alten-Schule

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Kavalier-der-Alten-Schule«

Anstandsdame schrieb am 3.11. 2018 um 00:56:46 Uhr zu

Kavalier-der-Alten-Schule

Bewertung: 3 Punkt(e)

ist heutzutage eine ziemlich seltene Spezies - sehr zum Leidwesen der Damenwelt übrigens, die gewisse servile Dienste und devote Respekterweisung schon immer zu schätzen wusste. Hand- und Fußkuss sind leider auch aus der Mode gekommen, obwohl sie gerade in gehobeneren Kreisen wieder eine Renaissance erfahren.

So war es in früheren Zeiten der Galanterie durchaus üblich, der Dame seines Herzens vor dem ersten intimeren Date gehörigen Respekt zu erweisen. Dabei kniete der Kavalier seiner Dame artig zu Füßen und wartete geduldig, bis er ihren Fuß vorgehalten bekam und ihr dann nach dem obligatorischen »Darf-ichdezent die Fußnägel geküsst und die Zehenspitzen liebkost hat.

Eine schöne Geste der Bestätigung für eine Dame, finde ich, die aber in die Etikette nur ganz weniger Gesellschaftsstrukturen Eingang gefunden hat. Schade eigentlich, dass sich heutzutage nur sehr wenige der jungen Männer für diese zwar antiquierten, aber doch äußerst galanten Umgangsformen erwärmen können.

sechserpack schrieb am 3.11. 2018 um 15:08:31 Uhr zu

Kavalier-der-Alten-Schule

Bewertung: 1 Punkt(e)

Er erledigt für seine Dame mit geübter und fester Hand alles, was sein Weichteil nicht mehr vermag.

Bettina Beispiel schrieb am 5.11. 2018 um 00:10:26 Uhr zu

Kavalier-der-Alten-Schule

Bewertung: 1 Punkt(e)

Die alte Schule wurde bei uns kürzlich abgerissen. Die neue ist schon gebaut. Sie ist viel besser

Benjamin Beispiel schrieb am 8.11. 2018 um 16:45:41 Uhr zu

Kavalier-der-Alten-Schule

Bewertung: 1 Punkt(e)

Nur selten noch gespielt: das Hammerkavalier.



Nach Umfang und Anlage geht Beethovens Hammerkavaliersonate weit über alles hinaus, was auf dem Gebiet der Sonatenkomposition jemals gewagt und bewältigt wurde.“

Alfred Brendel

Einige zufällige Stichwörter

Der-Dank-der-Blastergemeinde
Erstellt am 18.3. 2010 um 15:19:08 Uhr von Der-BlasterFORSCHER-ihres-Vertrauens, enthält 9 Texte

vollgepisstwerden-und-bekacktwerden
Erstellt am 20.8. 2016 um 00:16:18 Uhr von Bauer Bernhard, enthält 21 Texte

Wüste
Erstellt am 14.4. 2000 um 00:20:46 Uhr von Tanna, enthält 124 Texte

godot
Erstellt am 4.9. 2002 um 15:00:12 Uhr von der mit dem ärger und verdruß, enthält 17 Texte

Realitätsverzerrung
Erstellt am 3.10. 2003 um 12:33:19 Uhr von Bettina Beispiel, enthält 8 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0084 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen