>Info zum Stichwort Komponist | >diskutieren | >Permalink 
GPhilipp schrieb am 19.10. 2000 um 22:51:00 Uhr über

Komponist

Komponieren sei kaum eine anerkannte, bürgerliche Tätigkeit.
Komponisten, die sich durchgesetzt hätten (oft erst nach ihrem Ableben), würden berühmt werden.
Die Werke der KomponistInnen seien meist umstritten. Viele Werke würden nie aufgeführt, könnten aber neu entdeckt werden. Einige wenige Stücke würden immer wieder gespielt. Das Neue stoße regelmäßig auf Ablehnung.


   User-Bewertung: +1
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »Komponist«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Komponist«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Komponist« | Hilfe | Startseite 
0.0077 (0.0069, 0.0003) sek. –– 767667775