Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 19, davon 19 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 14 positiv bewertete (73,68%)
Durchschnittliche Textlänge 316 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,316 Punkte, 3 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 28.11. 2001 um 08:54:28 Uhr schrieb
Ich über Valentin
Der neuste Text am 1.11. 2016 um 11:13:04 Uhr schrieb
Klara über Valentin
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 3)

am 6.12. 2002 um 07:01:28 Uhr schrieb
HöflichkeitsligaDerTausendsassa über Valentin

am 1.11. 2016 um 11:13:04 Uhr schrieb
Klara über Valentin

am 28.9. 2005 um 17:40:19 Uhr schrieb
Vakuum über Valentin

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Valentin«

Ich schrieb am 28.11. 2001 um 09:22:42 Uhr zu

Valentin

Bewertung: 8 Punkt(e)

Nach dem Zweiten Weltkrieg erwähnte ein Reporter, der Karl Valentin interviewte, einmal lobend die Tatsache, dass sich Valentin niemals vor den Propagandakarren der Nazis habe spannen lassen, ganz anders viele andere Prominente und Künstler, die nun, nach dem Ende des dritten Reichs, ihr Engagement oft so uminterpretierten, dass sie auf diese Weise, also »von innen«, am effizientesten ihre Opposition gegen das Hitler-Regime zum Ausdruck bringen konnten.

Valentin erwiderte dem Interviewer darauf nur, die Nazis hätten ihn halt nie gefragt, ansonsten hätte er wohl schon aus Angst auch mitgemacht.

Ich schrieb am 28.11. 2001 um 08:54:28 Uhr zu

Valentin

Bewertung: 4 Punkt(e)

Vorname Karl.

Beruf Komiker.

Lebte von 1882 bis 1948.

Wir verdanken ihm eine Vielzahl von Sketchen und Liedern, deren Originalität himmelweit über dem steht, was die heutigen Medienlieblinge, wie sie etwa regelmäßig im »Quatsch-Comedy-Club« zu bewundern sind, so von sich geben.

heini schrieb am 18.1. 2009 um 03:02:28 Uhr zu

Valentin

Bewertung: 1 Punkt(e)

ist ja nimmer lang, allzu lang | wie sich das alles einreiht! | Ein Zeichen | nur die Jahre stören mich | wo er ist, wohin er geht, wann ich ihm sie zeigen kann, was er dann tut..?

Ich schrieb am 28.11. 2001 um 09:43:40 Uhr zu

Valentin

Bewertung: 1 Punkt(e)

Karl Valentin wäre beinahe sehr früh gestorben: Als jugendlicher brach er beim Schlittschuhlaufen auf einem zugefrorenen See durchs Eis. Zwar wurde er vor dem Ertrinken gerettet, als Folge der Unterkühlung hatte er aber für den Rest seines Lebens Probleme mit der Lunge.

Ich schrieb am 28.11. 2001 um 09:40:09 Uhr zu

Valentin

Bewertung: 1 Punkt(e)

Karl Valentin trat über viele Jahre hinweg mit seiner Partnerin Liesl Karlstadt auf. Anders als Valentin war sie »nur« die Ausführende. Zu den vielen Sketchen und Liedern lieferte sie höchstens erste Ideen, die Valentin dann ausarbeitete.

Einige zufällige Stichwörter

Sandwichmann
Erstellt am 23.1. 2004 um 14:30:31 Uhr von mcnep, enthält 6 Texte

Wortfarben
Erstellt am 19.4. 2000 um 18:51:35 Uhr von sim@soy, enthält 18 Texte

SZMAGAZIN
Erstellt am 10.5. 2003 um 11:27:05 Uhr von Druckerschwärze, enthält 4 Texte

schreiten
Erstellt am 18.10. 2008 um 12:07:37 Uhr von mcnep, enthält 3 Texte

Tittendownload
Erstellt am 26.2. 2007 um 09:15:00 Uhr von tjalala, enthält 10 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0086 Sek.