Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 19, davon 19 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 9 positiv bewertete (47,37%)
Durchschnittliche Textlänge 239 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,842 Punkte, 5 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 19.3. 2000 um 16:17:11 Uhr schrieb
klostervogt über ZumFrommenKochlöffel
Der neuste Text am 8.6. 2008 um 21:19:17 Uhr schrieb
orschel über ZumFrommenKochlöffel
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 5)

am 15.6. 2002 um 17:20:52 Uhr schrieb
namensindschallundrauch@der-nachtmensch.de über ZumFrommenKochlöffel

am 2.6. 2006 um 12:29:15 Uhr schrieb
Igelfell über ZumFrommenKochlöffel

am 8.6. 2008 um 21:19:17 Uhr schrieb
orschel über ZumFrommenKochlöffel

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »ZumFrommenKochlöffel«

Stöbers Antonius schrieb am 21.6. 2000 um 00:30:01 Uhr zu

ZumFrommenKochlöffel

Bewertung: 7 Punkt(e)

Heute predigen wir den Salzheringen. Wir wässern sie vor der Verwendung einen halben Tag. Dann nehmen wir die Fische nach allen Regeln der Kunst aus und waschen sie gründlich. Köpfe werden entfernt, damit die Predigt besser eindringen kann. Schwänze sind unzüchtig: weg damit. Flossen und Gräten stören auch. Nun schneiden wir die Heringe frohgemut in Stücke.

Wir schälen eine Zwiebel und weinen ein bißchen aus Tradition. Wir schneiden die Zwiebel in hauchdünne Scheiben und kochen sie mit 17 Pfefferkörnern und drei Lorbeerblättern sowie 13 Senfkörnern auf. Dann reduzieren wir die Hitze und lassen die Flüssigkeit noch 6 Minuten weiterköcheln. Dann ist eine Abkühlung wohlverdient.

Wir rühren Creme fraiche unter den Sud, teilen eine Peperoni der Länge nach, befreien sie von den Kernen und schneiden sie in kleine Würfel. Wir lassen eine Gewürzgurke gut abtropfen und schneiden sie in Scheiben. Wir halbieren unsere letzte Paprikaschote, entkernen sie und schneiden sie in hauchdünne Streifen. Nun wird das ganze Gemüse mit dem Sahnesud vermischt.

Wir rühren die Heringstücke mit einem Gebet in die Marinade und stellen alles zugedeckt kühl. Das Zeug darf 2-3 Tage reifen. Zum guten Mahle servieren wir´s mit Kümmelkartoffeln oder kräftigem Vollkornbrot mit Butter. Hallelujah!

joachim schrieb am 20.3. 2000 um 13:33:13 Uhr zu

ZumFrommenKochlöffel

Bewertung: 2 Punkt(e)

Tanna äußerte sich wie folgt über
ZumFrommenKochlöffel
Unsere Spezialität: Heilfasten.

Einmal täglich gibt es einen Teller Gemüsebrühe (natürlich ohne das Gemüse).
Einmal täglich gibt es 250 ml Fruchtsaft nach Belieben – wir empfehlen Multivitaminsaft.
Einmal täglich (der Höhepunkt des Tages!) gibt es einen halben Teelöffel Honig.
Ansonsten: Wasser und Kräuter-oder Früchtetee (natürlich ungesüßt), soviel man will.

Das mit dem halben Teelöffel Honig finde ich ja echt sadistisch. Aber vielleicht soll das an den Essigschwamm erinnern, den man Jesus kurz vor seinem Tod in den Mund gestopft hat?

Tanna schrieb am 19.3. 2000 um 21:39:59 Uhr zu

ZumFrommenKochlöffel

Bewertung: 3 Punkt(e)

Unsere Spezialität: Heilfasten.

Einmal täglich gibt es einen Teller Gemüsebrühe (natürlich ohne das Gemüse).
Einmal täglich gibt es 250 ml Fruchtsaft nach Belieben - wir empfehlen Multivitaminsaft.
Einmal täglich (der Höhepunkt des Tages!) gibt es einen halben Teelöffel Honig.
Ansonsten: Wasser und Kräuter- oder Früchtetee (natürlich ungesüßt), soviel man will.

Unter einer Woche besser gar nicht erst anfangen.

Wohl bekomm's.

Einige zufällige Stichwörter

Augenaufschlag
Erstellt am 19.8. 2001 um 12:50:42 Uhr von Mcnep, enthält 28 Texte

dreischläfrig
Erstellt am 29.12. 2002 um 21:53:32 Uhr von mcnep, enthält 5 Texte

Führer
Erstellt am 23.6. 2000 um 18:56:59 Uhr von fuckas uncle, enthält 95 Texte

Selbstentzündung
Erstellt am 17.2. 2004 um 14:41:57 Uhr von mcnep, enthält 6 Texte

Leichengeruch
Erstellt am 14.1. 2007 um 00:34:03 Uhr von mcnep, enthält 4 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0090 Sek.