Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 15, davon 15 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 6 positiv bewertete (40,00%)
Durchschnittliche Textlänge 172 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,467 Punkte, 8 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 15.6. 2002 um 19:17:49 Uhr schrieb
I¹ºm über privatleben
Der neuste Text am 5.1. 2019 um 12:53:39 Uhr schrieb
Christine über privatleben
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 8)

am 3.11. 2009 um 15:17:04 Uhr schrieb
assoziierter Spieletester über privatleben

am 10.5. 2013 um 21:41:04 Uhr schrieb
Gundula Mause über privatleben

am 17.8. 2009 um 15:39:35 Uhr schrieb
Überwachungsschäuble über privatleben

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Privatleben«

ruecker42 schrieb am 31.10. 2007 um 22:39:43 Uhr zu

privatleben

Bewertung: 2 Punkt(e)

Es ist bizarr, dieses Privatleben.

Man sitzt neben einer Fahrerin im Auto.
Landschaft in Herbstfarben und andere Autos rauschen vorbei.

Nach zwei Stunden Schweigen (sehr angenehm, nur das Radio stoert, aber man ist Gast in diesem Auto)
beginnt die Fahrerin zu reden, den Blick weiter starr auf die Strasse gerichtet.
...Probleme mit ihrem Mann...

Im Autoradio, dem bis dahin kaum Aufmerksamkeit geschenkt wurde, kommt ein typischer Reggae-Auftakt (rimmeldimmeldim, diddeldumdum zack!) und dann singt Grace Jones
»Your private life Drama, Baby, leave me out...«

Den Knopf am Autoradio ganz nach rechts zu drehen, war alles, was ich zu sagen hatte.

Erst als der Song zu Ende war drehte die Fahrerin das Radio leise.

Kein weiteres Wort wurde gesprochen.

An der naechsten Ausfahrt stieg ich aus, ich vermute, in beiderseitigem Einvernehmen.

(Ich sage Ihnen, privat moechten sie mich nicht kennenlernen...)

JaJa schrieb am 12.11. 2004 um 16:51:19 Uhr zu

privatleben

Bewertung: 1 Punkt(e)

Joker schrieb am 12.11. 2004 um 16:40:00 Uhr über

privatleben
Joker, wie ihn nur Joker kennt.



[Flucht-Links: Zwielicht | Badezimmer | HochbegabteVersager | Schattendasein | Fahndungsakte]

Joker schrieb am 12.11. 2004 um 16:40:00 Uhr über sein privatleben: »Joker, wie ihn nur Joker kenntund dachte dabei weniger an Flucht-Links als an das Zwielicht in seinem Badezimmer, wo er manchmal, leise vor sich hinmurmelnd »Ich gehöre zur Kategorie HochbegabteVersager«, einen Höhepunkt seines Schattendaseins erfährt, wenn er mit einer Fahndungsakte seine Seife oder das Handtuch sucht.

Voyager schrieb am 1.8. 2004 um 21:19:07 Uhr zu

privatleben

Bewertung: 1 Punkt(e)

ich weiss jetzt, wieso ich so viele kellerasseln auf dem balkon habe. diese fetten, dreisten viecher haben es sich in den wurzeln meiner lieblinge bequem gemacht und dort auch noch ihrem nachwuchs eine kinderstube gebaut. echt, vorhin erstmal ein massaker angerichtet. dafür hab ich die nicht gehätschelt, dass sich so´n ekeliges asselgezücht dran weidet und mästet.

Einige zufällige Stichwörter

Revoluzzer
Erstellt am 22.8. 2002 um 13:33:47 Uhr von Gronkor, enthält 5 Texte

Faulgrube
Erstellt am 1.11. 2018 um 03:19:04 Uhr von Bettina Beispiel, enthält 10 Texte

Zazamanc
Erstellt am 10.5. 2003 um 17:38:12 Uhr von neo, enthält 7 Texte

zittert
Erstellt am 25.10. 2010 um 02:33:42 Uhr von Nike.Nemo, enthält 2 Texte

RudolphHessWirdExhumiertUndMitScheißeEingeschmiert
Erstellt am 3.9. 2005 um 15:05:47 Uhr von toschibar, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0090 Sek.