Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 45, davon 44 (97,78%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 18 positiv bewertete (40,00%)
Durchschnittliche Textlänge 144 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,289 Punkte, 15 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 9.7. 2000 um 04:19:52 Uhr schrieb
Dortessa über brauchen
Der neuste Text am 20.4. 2015 um 08:02:43 Uhr schrieb
Christine über brauchen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 15)

am 5.10. 2008 um 00:39:29 Uhr schrieb
heini über brauchen

am 9.4. 2006 um 23:37:10 Uhr schrieb
Das Huhn über brauchen

am 5.1. 2009 um 03:49:31 Uhr schrieb
bunt über brauchen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Brauchen«

Franzi schrieb am 17.8. 2002 um 02:53:13 Uhr zu

brauchen

Bewertung: 1 Punkt(e)

...wir wirklich den Atommüll, einen neuen Kanzler, andere Gepflogenheiten, noch mehr Werbung, Fernsehen, Menschen, die uns auf den Geist gehen, Arbeit, die nicht zufrieden macht, Autos, die Abgase produzieren, Telefone, die zur falschen Zeit klingeln, Freunde, die sich nie melden, Haustiere, denen wir keine Zuwendung geben, eMails von »Undisclosed Recipients«, Ärger, der uns behindert, Liebe, die keine ist, Frauen, die schöner aussehen als sie wirklich sind, Männer, die Ellenbogen als Waffe erfunden haben, Priester, die ratlos sind, Ärzte, die Maschinen bedienen, Hüftgelenke, die uns an Krücken gehen lassen, Gene, die von der Schöpferkraft nicht erfunden wurden, Lebensmittel, die massiv beworben werden, Soja-Bohnen, die manipuliert sind, Politiker, die lügen, Frauenzeitschriften, die manipulieren, Presse, die angebliche Schlechtigkeit enttarnt, Königreiche, die nicht zusammenhalten, Zigaretten, die schädlich sind, Häuser, die »kein Chi« haben, Solarzellen, die fehlen, CO2, das aus Kaminen kommt, Ozonlöcher, die uns nicht schützen, Zähne, die nicht beissen können, Zeitung, die Blöd ist, Hamburger, die Natriumglutamat enthalten, Nahrung, die krank macht, Menschen, die Versprechen brechen, Kinder, die nicht geliebt werden, Flugzeuge, die laut sind...

Brauchen wir das wirklich ???

x-ordinary schrieb am 13.9. 2001 um 00:07:46 Uhr zu

brauchen

Bewertung: 2 Punkt(e)

wenn ich nur wenigstens so einigermaßen wüsste was ich WIRKLICH brauche um glücklich zu sein und was nur begierden einer materiellen welt sind, in der ich mich eigentlich ziemlich wohl fühle...

Netti schrieb am 15.8. 2000 um 21:36:21 Uhr zu

brauchen

Bewertung: 2 Punkt(e)

Das meiste, was ich brauche, habe ich nicht; das meiste, was ich habe, brauche ich nicht.

quimbo75@hotmail.com schrieb am 18.6. 2001 um 11:43:36 Uhr zu

brauchen

Bewertung: 2 Punkt(e)

Wir brauchen, um gut zu leben: Gesundheit und die Liebe, etwas zu essen und trinken, etwas Sonne - und: einen Grund zu leben, einen Sinn, eine Aufgabe.

Einige zufällige Stichwörter

Gesichtsmodding
Erstellt am 28.8. 2004 um 16:51:33 Uhr von humpf, enthält 6 Texte

90er
Erstellt am 26.1. 1999 um 23:48:37 Uhr von Alvar, enthält 75 Texte

Schamfrist
Erstellt am 7.2. 2005 um 08:30:28 Uhr von mcnep, enthält 5 Texte

WasesinjedemSupermarktregalgebensollte
Erstellt am 8.3. 2008 um 20:13:54 Uhr von Kit Fisto, enthält 26 Texte

Polsprung
Erstellt am 20.4. 2019 um 20:18:47 Uhr von Anita, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0100 Sek.