Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 6, davon 6 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 3 positiv bewertete (50,00%)
Durchschnittliche Textlänge 241 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,667 Punkte, 1 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 1.2. 2003 um 00:46:13 Uhr schrieb
mechanical_retina über AchseDerMösen
Der neuste Text am 22.10. 2008 um 21:52:38 Uhr schrieb
Der artige Junge von nebenan über AchseDerMösen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 1)

am 22.10. 2008 um 21:52:38 Uhr schrieb
Der artige Junge von nebenan über AchseDerMösen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »AchseDerMösen«

mechanical_retina schrieb am 1.2. 2003 um 00:46:13 Uhr zu

AchseDerMösen

Bewertung: 2 Punkt(e)

"Wie sich herausstellte, war der Fotograf eine Frau, obendrein eine von der Sorte, die Digger als Edelnutten aus der Großstadt bezeichnete. Und in diesem Fall war die Großstadt natürlich New York. Sie ging, als hätte sie eine Achse im Hintern und eine weitere in der Möse, die sich beide munter drehten. Sie fuhr einen Kombi, den sie am Portland Jetport gemietet hatte und der mit Kameras und Zubehör dermaßen vollgestopft war, daß man sich wundern mußte, daß sie und ihr Assistent überhaupt noch hineinpaßten.
Wenn der Wagen zu voll geworden wäre und sie sich zwischen ihrem Assistenten und einem Teil ihrer Ausrüstung hätte entscheiden müssen, dann hätte, vermutete Digger, der tuntige junge Mann zusehen müssen, wie er per Anhalter zum Jetport zurückkam."

(Stephen King - »Stark - The Dark Half«)

mechanical_retina schrieb am 1.2. 2003 um 01:46:38 Uhr zu

AchseDerMösen

Bewertung: 3 Punkt(e)

»Die drehende Stellung: der Mann dreht sich um seinen Schwanz als Achse ohne ihn aus der Möse herauszuziehen (auch eine halbe Drehung ist schon etwas!), sie hält dabei seine Hüften umschlungen

(www.kama-sutra.de)

noname schrieb am 10.5. 2005 um 14:03:04 Uhr zu

AchseDerMösen

Bewertung: 1 Punkt(e)

Verwirrt kommt die 13 jährige Tochter nach Hause:
"Mutti, Mutti, in der U-Bahn saß ein Mann neben mir. Erst hat er mir die
Hand auf die Schulter gelegt, dann auf's Knie, dann auf den Bauch, und
dann..."
»Hör aufschreit die Mutter, »Du machst mich noch ganz geil

Einige zufällige Stichwörter

verbergen
Erstellt am 26.12. 2002 um 01:05:43 Uhr von nudelchen, enthält 20 Texte

Tempelritter
Erstellt am 27.7. 2000 um 22:44:23 Uhr von milo, enthält 17 Texte

bereit
Erstellt am 29.3. 2001 um 16:17:13 Uhr von Gun, enthält 22 Texte

Zeichentrickserie
Erstellt am 4.6. 2001 um 00:45:09 Uhr von GlooM 2oo1, enthält 34 Texte

ignorant
Erstellt am 26.9. 2005 um 19:35:41 Uhr von Zymth, enthält 2 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0077 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen