Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 63, davon 63 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 19 positiv bewertete (30,16%)
Durchschnittliche Textlänge 120 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,095 Punkte, 23 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 12.9. 2001 um 21:27:37 Uhr schrieb
shine über Mitmenschen
Der neuste Text am 27.8. 2017 um 04:50:33 Uhr schrieb
Christine über Mitmenschen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 23)

am 23.12. 2015 um 20:33:24 Uhr schrieb
Christine über Mitmenschen

am 5.4. 2012 um 21:43:48 Uhr schrieb
Bullrocker über Mitmenschen

am 18.8. 2008 um 22:22:28 Uhr schrieb
werner über Mitmenschen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Mitmenschen«

biggi schrieb am 13.9. 2001 um 00:34:35 Uhr zu

Mitmenschen

Bewertung: 4 Punkt(e)

ich hätte nicht gedacht, wie gut sie tun, wenn über radio und fernsehen horrorszenarien laufen. hab selten so intensiv und hungrig mensch geatmet wie heute.

chrissy schrieb am 17.1. 2002 um 14:46:14 Uhr zu

Mitmenschen

Bewertung: 4 Punkt(e)

es ist höllisch schwer, das nötige maß an rücksicht für seine mitmenschen zu bewahren. aber man sollte sich auf jeden fall alle mühe geben, das zu tun.

toschibar schrieb am 30.12. 2004 um 01:36:48 Uhr zu

Mitmenschen

Bewertung: 1 Punkt(e)

Ich habe vorgestern nach einer ausreichenden Menge an Hopfen, Gerste, Malz beschlossen, einem meiner Mitmenschen dann lieber doch auf die Fresse zu hauen. Mindestens zwei, eher drei mal. Das geht alles einfach gar nicht. Also null. Und darum wird dieser Beschluss, dass dieser »Mensch« was lernen muss, auch nicht in der Rubrik »alkoholische Schnellschüsse« abgetan, sondern tatsächlich durchgeführt. Es wäre mein erstes unpolitisches »jemandem-auf-die-Fresse-hauen« (Nazis zählen nicht) seit gut 20 Jahren, aber ich freu mich drauf, obwohl ich davon ausgehe, dass ich mir das Handgelenk breche oder son Scheiß. Und was soll ich sagen: Das ist es mir wert.

Kanitri schrieb am 16.7. 2002 um 00:43:28 Uhr zu

Mitmenschen

Bewertung: 2 Punkt(e)

Es ist ein schleichender Veränderungsprozess im Gange : »die Umwelt« bedeutet immer mehr »die Mitmenschen« anstatt, wie früher »die Natur«. Früher fragte man : »Ist es gefährlich, in den See zu springen ?«, heute »Ist das verbotenFrüher hinderte ein harter Winter die Menschen daran, sich fortzupflanzen, heute ist es der Steuerberater. Früher überlegte ein Kind, ob es sich wehtun könnte, wenn es von einem Baum fiele, heute, ob die Mama böse würde. So stehen wir immer weniger auf festem Boden und immer mehr auf den Schultern schwankender Mitmenschen.

Einige zufällige Stichwörter

Einstellung
Erstellt am 25.7. 2002 um 08:52:28 Uhr von namensindschallundrauch@der-nachtmensch.de, enthält 16 Texte

synchronizität
Erstellt am 16.11. 2000 um 00:36:44 Uhr von goD, enthält 58 Texte

Lastenausgleich
Erstellt am 12.9. 2003 um 19:52:41 Uhr von biggi, enthält 4 Texte

Nöck
Erstellt am 26.1. 2003 um 00:37:43 Uhr von ReimKasper, enthält 5 Texte

Frühlingskondor
Erstellt am 28.12. 2016 um 06:36:47 Uhr von Christine, enthält 1 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0138 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen