Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 21, davon 20 (95,24%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 11 positiv bewertete (52,38%)
Durchschnittliche Textlänge 247 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,571 Punkte, 5 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 4.2. 2001 um 22:54:19 Uhr schrieb
anna über Pubertätschämerinnerungen
Der neuste Text am 9.11. 2014 um 22:12:46 Uhr schrieb
Frau Doktor über Pubertätschämerinnerungen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 5)

am 18.4. 2007 um 23:50:03 Uhr schrieb
Kah über Pubertätschämerinnerungen

am 28.8. 2008 um 20:46:49 Uhr schrieb
Krasser Flo über Pubertätschämerinnerungen

am 16.12. 2003 um 10:11:06 Uhr schrieb
biggi über Pubertätschämerinnerungen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Pubertätschämerinnerungen«

mcnep schrieb am 25.1. 2003 um 17:58:27 Uhr zu

Pubertätschämerinnerungen

Bewertung: 4 Punkt(e)

Ich bekam vor einem Vierteljahrhundert die LP 'Thick as a brick' von Jethro Tull geschenkt, die lange Jahre ganz oben auf der Liste meiner persönlichen Hörfavoriten stand. Nicht diese Tatsache jedoch stellt meine Pubertätschämerinnerung dar, obwohl die Musikgeschichte inzwischen mit dieser Band deutlich strenger zu Gericht geht als damals, ein wenig peinlich dagegen, doch nicht so peinlich, das es die Aufnahme in die Pubertätstotschämerinnerungen rechtfertigen würde, ist mir die Tatsache, daß ich einen Halbsatz aus dem sehr gut gemachten Beiheft der Platte, 'one-legged flutist Ian Anderson' für bare Münze nahm, und lange Zeit davon ausging, es handele sich bei dem Frontman dieser Gruppe tatsächlich um einen bedauernswerten Invaliden. Selbst Rockpalast-Specials, auf denen er in seiner typischen derwischhaften Manier herumsprang, wobei er, was eben Anlaß für diesen Scherz des Covers war, zumeist auf einem Bein stehend seine Flöte bediente, gaben mir nur Anlaß, in Bewunderung für einen Mann zu schwelgen, der sein Handicap in so brillanter Manier zu meistern verstand.

Iggy schrieb am 23.7. 2001 um 13:25:18 Uhr zu

Pubertätschämerinnerungen

Bewertung: 5 Punkt(e)

Getrieben von der Erkenntnis der Sinnlosigkeit und Unvollkommenheit meines kurzen Lebens, ein einsamer Wanderer auf der Suche nach dem Unbekannten, entdeckte ich damals auf meinen Streifzügen durch die öde kleine Stadt einen geheimen Ort, von kreuzspinneneingewobenen milchweißen Neonröhren fahl erleuchtet, wo zwischen Eddinginschriften an den Kachelwänden und stinkenden Pfützen von Urin... Moment mal, das erzähl ich EUCH doch nicht!

Voyager schrieb am 28.6. 2001 um 21:18:49 Uhr zu

Pubertätschämerinnerungen

Bewertung: 3 Punkt(e)

Die Pubertät an sich ist schon ein irgendwie peinlicher Zustand.

Einige zufällige Stichwörter

Blasterkataster
Erstellt am 22.12. 2004 um 14:04:19 Uhr von mcnep, enthält 3 Texte

Ruinenwert
Erstellt am 6.12. 2005 um 13:03:17 Uhr von neo fausuto\PIA, enthält 7 Texte

Blasterheinis
Erstellt am 10.1. 2001 um 14:46:48 Uhr von Klaus Beimer, enthält 28 Texte

CERN
Erstellt am 20.7. 2008 um 00:50:19 Uhr von ARD-Ratgeber, enthält 4 Texte

Graskippe
Erstellt am 11.2. 2012 um 15:02:44 Uhr von Schmidt, enthält 2 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0134 Sek.