Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 13, davon 13 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 8 positiv bewertete (61,54%)
Durchschnittliche Textlänge 275 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,846 Punkte, 3 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 10.1. 2003 um 13:29:21 Uhr schrieb
Bwana Honolulu über Schackalacka
Der neuste Text am 23.8. 2008 um 19:34:54 Uhr schrieb
mcnep über Schackalacka
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 3)

am 23.8. 2008 um 19:34:54 Uhr schrieb
mcnep über Schackalacka

am 19.8. 2005 um 19:52:44 Uhr schrieb
mute über Schackalacka

am 4.4. 2003 um 22:54:25 Uhr schrieb
Bwana Honolulu über Schackalacka

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Schackalacka«

Bwana Honolulu schrieb am 10.1. 2003 um 13:29:21 Uhr zu

Schackalacka

Bewertung: 4 Punkt(e)

-_-_kleiner spiritueller Exkurs_-_
Entsprechend den (irrigen anerisischen) Lehren über spirituelle Energiepunkte, genannt »Chakren«, gibt es die verdammt ururalte (und vermutlich ebenso irrige) erisische Tradition von den Schacklackas. Die Schackalackas sind Energiezentren der spirituellen Unordnung, die an unbestimmten und im folgenden näher benannten Körperzonen auftreten. Es gibt 5 Haupt- und 17 Nebenschackalackas, und weil die Zirbeldrüse insgesamt doppelt zählt, macht das summa summarum 23 Schackalackas (Nicht fragen! Nur glauben!). Leider ist die Tradition so sc#€*ße überliefert worden, daß ich nicht unterscheiden kann, was Haupt und was Nebenschackalacka ist & auch nicht alle 23 Punkte kenne. Hier die mir bekannten (Die beiden ersten sind definitiv Hauptpunkte/-gebiete) :
Zirbeldrüse
Blinddarm
oberer rechter Weisheitszahn
linker 4. Zeh (»Ringzeh«)
linke Brustwarze
rechte Hälfte der Mandeln
rechtes Ohrläppchen
linke Nasennebenhöhle
knapp links unterhalb der Bauchspeicheldrüse
rechter Schleimbeutel (unter der (natürlich rechten) Kniescheibe)
Hämorrhoiden
Blase

Stimulation dieser Gebiete dürfte interessante Folgen haben...
Alle Angaben wie immer ohne Gewähr. Risiken beim Anwender! ;-)

[Flucht-Links: Eris | FNORD | eristisch | diskordisch | Illuminaten]

Mariano schrieb am 6.7. 2006 um 15:56:20 Uhr zu

Schackalacka

Bewertung: 1 Punkt(e)

Bea sagt das dauernd.
Meint, das wäre sexy, wenn eine Frau sagt: »Aber Schackalacka« oder so... Wirkt aber irgendwie läufig!

hexenhase schrieb am 29.3. 2003 um 18:46:18 Uhr zu

Schackalacka

Bewertung: 2 Punkt(e)

ist irgent so'n wort aus den 80gern, jedenfalls haben wir das immer im kinnergarten vor uns hingesungen, und das war halt ende der 80ger. wir haben aber noch ein »buuum« vor schakalaka gehängt. scheint mir vergleichbar mit dem ramalama ding dong, der 50ger, zu sein.
sacht mal, kann mir jemand sagen, wer das »ram« in das ramalama ding dong tat??? oder das »bomp« in das bomp bomp bomp bomp??? oder das »bop« in das bop shu bop shu bop??? oder das »dip« in das dip di dip di dip???
na ja, es gibt dinge zwischen himmel und erden...

also feelin' groooooooooooooovy!!!!

Einige zufällige Stichwörter

Was-denkst-du-gerade
Erstellt am 9.7. 2008 um 14:54:53 Uhr von blasta, enthält 26 Texte

BlasterInquisition
Erstellt am 10.1. 2003 um 00:10:37 Uhr von Gute Nacht, Blaster, enthält 10 Texte

Zipferlake
Erstellt am 27.7. 2006 um 02:51:56 Uhr von Der wissende Martin, enthält 3 Texte

BH
Erstellt am 8.5. 2001 um 22:25:31 Uhr von Sabine, enthält 98 Texte

Unbefangenheit
Erstellt am 19.3. 2006 um 13:04:17 Uhr von Gilbert, enthält 7 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0162 Sek.