Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 73, davon 70 (95,89%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 17 positiv bewertete (23,29%)
Durchschnittliche Textlänge 200 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,164 Punkte, 41 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 4.11. 2000 um 17:13:13 Uhr schrieb
Stöbers Greif über Kugel
Der neuste Text am 20.9. 2023 um 15:42:27 Uhr schrieb
schmidt über Kugel
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 41)

am 3.10. 2006 um 10:34:06 Uhr schrieb
biggi über Kugel

am 9.7. 2009 um 16:50:41 Uhr schrieb
Nightshade über Kugel

am 10.9. 2008 um 16:22:33 Uhr schrieb
bunt über Kugel

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Kugel«

vanNelle schrieb am 4.11. 2000 um 21:50:49 Uhr zu

Kugel

Bewertung: 5 Punkt(e)

Die Kugel ist ein ideales Etwas, zwar dreidimensional und
ziemlich körperlich, aber trotzdem
schwer fassbar.
Wahrscheinlich deshalb, weil ich sie mir
immer glatt vorstelle.

Das muss sie sein, will sie
ihr Ideal
erreichen: das Volumen,
sprich der Körper
so groß wie's geht, die Oberfläche,
sprich die Haut,
so klein wie's geht.

Das Verblüffendste an ihr ist:
von welcher Richtung
ich sie auch anschaue,
sie sieht immer gleich aus. (Gibt's da noch
was anderes, oder
ist das einzigartig?)
Auch darum
ist sie nicht leicht zu packen und
kommt sie mir etwas wesenlos vor.

Zuerst dachte ich,
sie sollte besser Kuguk heißen,
weil das auch von jeder Seite
gleich aussieht.
Allerdings beschränkt sich das »jeder« hier
auf gerade mal zwei Richtungen,
was auch nicht sonderlich befriedigt.

Lassen wir's also bei Kugel.

Stöbers Greif schrieb am 4.11. 2000 um 17:13:13 Uhr zu

Kugel

Bewertung: 6 Punkt(e)

Beim Sträfling gehört zur Körperpflege auch das hingebungsvolle Putzen der angeschmiedeten Kugel.

Blödman(n) schrieb am 9.1. 2001 um 13:32:18 Uhr zu

Kugel

Bewertung: 3 Punkt(e)

Nach der richtigen Menge Rumkugeln begannen sie zu kugeln. Als sie gerade einsteigen wollten, bemerkten sie eine Kugel. Diese entpuppte sich als das runde Gesicht eines neugierig fragenden Verkehrspolizisten: »Sie wollen doch in dem Zustand nicht etwa fahren

wilfriedserbe schrieb am 18.6. 2005 um 17:06:51 Uhr zu

Kugel

Bewertung: 1 Punkt(e)

noch schwieriger als im kreis in eine ecke zu scheissen ist es in einer kugel.

die kugel ist die grandiose form der
vollstaendigen flaechenzusammenführung
ohne anzuecken

Einige zufällige Stichwörter

Dorfjugend
Erstellt am 19.5. 2005 um 16:25:05 Uhr von H-Flick, enthält 15 Texte

Möckmühl
Erstellt am 20.5. 2001 um 14:00:09 Uhr von renevok, enthält 25 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0402 Sek.