Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 22, davon 22 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 11 positiv bewertete (50,00%)
Durchschnittliche Textlänge 122 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,045 Punkte, 9 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 27.2. 2002 um 22:33:17 Uhr schrieb
mcnep über Lieblingsorgan
Der neuste Text am 13.10. 2008 um 18:54:40 Uhr schrieb
Der liebe Junge von nebenan über Lieblingsorgan
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 9)

am 11.3. 2003 um 13:44:00 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über Lieblingsorgan

am 23.10. 2006 um 16:05:56 Uhr schrieb
biggi über Lieblingsorgan

am 27.5. 2003 um 20:11:31 Uhr schrieb
Rufus über Lieblingsorgan

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Lieblingsorgan«

mcnep schrieb am 27.2. 2002 um 22:33:17 Uhr zu

Lieblingsorgan

Bewertung: 6 Punkt(e)

Meine rechte Niere. Ich habe keine andere.
Manchmal bewundere ich auch mein Herz, die Leber und die Lungen für ihre bislang erwiesene Duldsamkeit.
Klar, Geschlechtsorgane sind auch eine feine Sache, aber wenn ich meine buddhistischen fünf Minuten kriege (vor allem wenn die Maus satt ist), denke ich oft, die könnten sich ruhig mal etwas weniger wichtig nehmen.


Zabuda schrieb am 19.7. 2002 um 00:07:24 Uhr zu

Lieblingsorgan

Bewertung: 4 Punkt(e)

Meine Nieren,beide.Ich weiß nicht,die Leber ist so großkotzig und meinen Lungen gegenüber horte ich numehr seit Jahren ein immer größer werdendes und ziemlich schlechtes Gewissen.Die Nieren sehen niedlich aus,außerdem machen sie alles so symmetrisch und sind dabei nicht ganz so pathetisch wie die Eierstöcke.Oho,das Gehirn ist ja auch ein Organ.Naja,ich bleibe lieber bei den Nieren.Von der Milz weiß ich noch nicht mal so genau,was sie da eigentlich macht,und diverse Röhren und Leiter haben es einfach nicht verdient.

Gaddhafi schrieb am 27.2. 2002 um 23:39:04 Uhr zu

Lieblingsorgan

Bewertung: 3 Punkt(e)

Seit ich das Stichwort gesehen habe, denke ich nun darüber nach, welches mein Lieblingsorgan ist, doch ich kann einfach zu keinem Ergebnis kommen. Vielleicht habe ich gar kein Lieblingsorgan.

Das Gift schrieb am 10.4. 2002 um 23:34:46 Uhr zu

Lieblingsorgan

Bewertung: 2 Punkt(e)

Das Lieblingsorgan fiel mir zufällig in die Hände, als ich in einer kleinen Apotheke im regnerischen Shanghai nach Viperhoden suchte.
Da der uralte Apotheker keine vorrätig hatte, bot er mir statt dessen die Milz eines gewissen Herrn Liebling an, die ich mir noch in derselben Nacht zu einem trockenen Weißen munden ließ.

Einige zufällige Stichwörter

DasistnichtmeinThema
Erstellt am 5.2. 2006 um 11:24:15 Uhr von Lesbus, enthält 4 Texte

Horizont
Erstellt am 11.6. 2000 um 23:31:05 Uhr von Iribaar, enthält 120 Texte

geboren
Erstellt am 21.10. 2002 um 01:51:53 Uhr von Dortessa, enthält 21 Texte

Brain
Erstellt am 29.9. 2004 um 14:00:31 Uhr von Bauzi, enthält 14 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0254 Sek.