Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 33, davon 32 (96,97%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 9 positiv bewertete (27,27%)
Durchschnittliche Textlänge 156 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,485 Punkte, 12 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 6.7. 2000 um 10:12:16 Uhr schrieb
Philipp über Marlboro
Der neuste Text am 19.5. 2015 um 15:06:05 Uhr schrieb
User über Marlboro
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 12)

am 19.5. 2015 um 15:06:05 Uhr schrieb
User über Marlboro

am 2.2. 2005 um 16:49:39 Uhr schrieb
Zapperpro über Marlboro

am 31.7. 2002 um 02:25:11 Uhr schrieb
nut rocker über Marlboro

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Marlboro«

Harry schrieb am 7.7. 2000 um 12:47:25 Uhr zu

Marlboro

Bewertung: 10 Punkt(e)

Es ist wahr - wenn der einsame Cowboy abends von seinem Pferd steigt und sich ans Lagerfeuer setzt,
wenn ein einsamer Coyoto in der nächtlichen Kälte Colorado's heult und der einsame Cowboy sich mit seinem Pferd den letzten Rest Kaffee teilt, während er sich eine Marlboro anzündet - nur dann erkennt man den wahren Mann in ihm! Stark, wortkarg, den Rauch aus den Nüstern stoßend! Was für ein toller Cowboy!
Und was noch viel toller ist: Sogar Normalbürger Otto Müller aus Wanne-Eickel kann genausoviel männlichkeit für nur 5,10 DM kaufen:
Einfach den Bierbauch in das Pils-Pub an der Ecke schieben, 'ne Schachtel Marlboro ziehen!
Hey-ho, Cowboy, grüß mir die Sonne auf Deiner Fototapete!

Trashman schrieb am 4.10. 2000 um 00:09:11 Uhr zu

Marlboro

Bewertung: 3 Punkt(e)

Der blaue Dunst stieg von der Prärie auf. Langsam begann der letzte Malboromann seinen getreuen Krebs zu satteln. Hustete, zog hoch und spuckte seine tägliche Ration Blut. Dann zündete er sich erst einmal eine Fluppe an und schwor sich das es seine letzte sein würde. Danach stieg er auf seinen Krebs und ritt in den Sonnenuntergang.

Yadgar schrieb am 10.9. 2007 um 08:10:19 Uhr zu

Marlboro

Bewertung: 2 Punkt(e)

Proll-Lullen! Wenn man sich schon unbedingt die Lungen asphaltieren muss, dann doch bitte mit Selbstgedrehten aus holländischem Halfzware, wie z. B. mein Herzkönig... und abgesehen davon sind Cowboys in Friesennerzen und mit makellos glattrasierten Kinderpopogesichtern so etwas von lächerlich, ich frage mich ernsthaft, ob in den 80ern die postmoderne Ironieguerilla nicht auch schon die US-Tabakindustrie unterwandert hat...
...für mich aber trotzdem kein Grund, Marlboro-Raucher sexy zu finden oder gar selbst mit dem Quarzen anzufangen!

Einige zufällige Stichwörter

verwerflich
Erstellt am 11.5. 2001 um 10:48:22 Uhr von quimbo75@hotmail.com, enthält 12 Texte

Brüssel
Erstellt am 19.3. 2003 um 20:04:07 Uhr von Windkanal, enthält 48 Texte

KunstkioskMitBierverkauf
Erstellt am 24.6. 2003 um 20:01:21 Uhr von Höflich, enthält 7 Texte

Kaltnadelradur
Erstellt am 10.3. 2002 um 21:47:45 Uhr von Zahny, enthält 6 Texte

dea-ex-machina
Erstellt am 28.8. 2001 um 20:17:59 Uhr von dea-ex-machina, enthält 11 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0239 Sek.