Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 10, davon 10 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 4 positiv bewertete (40,00%)
Durchschnittliche Textlänge 230 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,800 Punkte, 5 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 11.1. 2005 um 18:52:06 Uhr schrieb
mcnep über Michelinmännchen
Der neuste Text am 26.9. 2016 um 08:20:25 Uhr schrieb
Christine über Michelinmännchen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 5)

am 5.1. 2006 um 14:05:05 Uhr schrieb
H über Michelinmännchen

am 24.6. 2007 um 16:01:52 Uhr schrieb
Plunder über Michelinmännchen

am 11.1. 2005 um 19:21:51 Uhr schrieb
sumpi über Michelinmännchen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Michelinmännchen«

mcnep schrieb am 11.1. 2005 um 18:52:06 Uhr zu

Michelinmännchen

Bewertung: 5 Punkt(e)

Als es abzusehen war, daß aus meinem Komparatistikstudium in Bochum nichts gescheites werden würde, habe ich den Rest des Semesters im Lesesaal verbracht, querfussliges Durcheinanderlesen von Enkidu bis Enzensberger, aber irgendein Ekelbuch aus der Medizin war auch fast immer im Stapel. Pervers, daß einen solche Bilder eben latent doch, ja - anziehen? Dieses ganze Sumatrabeben habe ich eigentlich nur via Netzeitung verfolgt, aber im Wartezimmer lag neulich ein Spiegel, den sollte man ja sowieso nicht lesen, ich weiß, da war die Monsterwelle sogar als Faltbild vorne drauf, ein Katastrophenpinup sozusagen, von drinnen ganz zu schweigen, diese grotesken nackten Michelinmännchen über den Strand gestreut und ich guck dann eben doch hin, was ein unschöner Reflex, und dann geht das im Kopf natürlich weiter: »Daß die Leichen fast alle die Arme nach oben haben, kommt bestimmt, weil die bäuchlings im Wasser getrieben sind, und wie schnell das geht, das war aber auch heiß, damals in Sumatra, beim Frühstück war die Butter schon auf dem Weg vom Speisesaal zum Lido geschmolzen...« Das will ich eigentlich alles nicht, nur weil alles Welt ist, heißt das ja gerade nicht, daß man überall gewesen sein muß.

Kapitän der Hessischen Marine schrieb am 5.10. 2006 um 11:40:16 Uhr zu

Michelinmännchen

Bewertung: 2 Punkt(e)

befinden sich meist auf den Dächern älterer Pritschenwagen hellblauer Färbung denen ihre französische Provenienz schon von weitem anzusehen ist.

Doch was machen die Michelinmännchen nachts oder an Feiertagen?
Legen sie ihren Michelinmännchenanzug ab, um an improvisierten Reckstangen Klimmzüge zu üben?
Oder lassen sie etwa ihre Ringe mit Helium befüllen um es anfangs leichter zu haben?

Das geheime Leben der Michelinmännchen sollte uns ein Forschungsprogramm wert sein.

sechserpack schrieb am 8.8. 2015 um 15:40:51 Uhr zu

Michelinmännchen

Bewertung: 1 Punkt(e)

Sie lernten sich auf einer Abmagerungskur irgendwo oben im Schwarzwald kennen. Das Apfelmännchen wollte erst nicht recht, aber schließlich gab es nach. Das Michelinmännchen nahm das Apfelmännchen an der Hand, musste anfangs noch etwas ziehen, dann waren sie an der Straße, schon kam ein LKW und nahm sie mit bis zum McDonalds unten im Tal.

Einige zufällige Stichwörter

Idiosynkrasie
Erstellt am 19.12. 1999 um 22:43:05 Uhr von Perikles, enthält 26 Texte

Tawse
Erstellt am 31.3. 2002 um 08:35:12 Uhr von pikeur, enthält 14 Texte

Nackttanzparty
Erstellt am 25.10. 2001 um 12:02:21 Uhr von jojo, enthält 26 Texte

leiser
Erstellt am 30.5. 2009 um 01:03:34 Uhr von Baumhaus, enthält 1 Texte

Plätzchenrezepte
Erstellt am 1.11. 2004 um 20:01:34 Uhr von Das Gift, enthält 22 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0084 Sek.