Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 29, davon 29 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 14 positiv bewertete (48,28%)
Durchschnittliche Textlänge 263 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,552 Punkte, 9 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 26.2. 2000 um 00:58:25 Uhr schrieb
octopus über romantiker
Der neuste Text am 7.2. 2019 um 07:58:30 Uhr schrieb
hingerichteter Graf über romantiker
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 9)

am 7.2. 2019 um 07:58:30 Uhr schrieb
hingerichteter Graf über romantiker

am 30.7. 2002 um 17:49:29 Uhr schrieb
Daniela über romantiker

am 3.6. 2009 um 23:33:27 Uhr schrieb
Muckobi über romantiker

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Romantiker«

Liamara schrieb am 29.2. 2000 um 21:59:46 Uhr zu

romantiker

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ein Romantiker mit mangelndem Selbstwertgefühl versteckte sich einst hinter einem riesigen Rosenstrauss, um seine Angebetete aus der Ferne in Ruhe beobachten zu können. Sie sass in einem Cafe und knabberte grazil an einem Sandwich. Es war Sommer, und sie sass dort draussen auf den Cafehausstühlen und hatte ihre Beine übereinandergeschlagen. Er konnte selbst von dort, wo er stand - viele Meter entfernt, hinter einer Litfasssäule, hinter seinem Blumenstrauss - noch erkennen, dass sie ein paar Muttermale auf dem Knie hatte. Er fand das entzückend. In Gedanken verfasste er bereits ein Gedicht auf ihre Schönheit. Und er fragte sich, ob er es jemals schaffen würde, hinter seinem Blumenstrauss hervorzukriechen, zu ihr zu gehen, ihr die Rosen anzubieten und nach einem Treffen im Mondschein zu fragen. Da kam plötzlich ein gutaussehender junger Mann an ihren Tisch, sie lachte; und er setzte sich. Der Romantiker warf den Blumenstrauss in den nächsten Papierkorb und träumte von da an von anderen Dingen.

frieden schrieb am 19.5. 2004 um 08:01:29 Uhr zu

romantiker

Bewertung: 1 Punkt(e)

Nicht lange wird der schöne Fremde säumen.
Die Wärme naht, die Ewigkeit beginnt.
Die Königin erwacht aus langen Träumen,
Wenn Meer und Land in Liebesglut zerrinnt.
Die kalte Nacht wird diese Stätte räumen,
Wenn Fabel erst das alte Recht gewinnt.
In Freyas Schoß wird sich die Welt entzünden
Und jede Sehnsucht ihre Sehnsucht finden.

Mephisto schrieb am 10.2. 2001 um 19:18:59 Uhr zu

romantiker

Bewertung: 3 Punkt(e)

Ein Romantiker ist jemand, der sich sein schönes Bild von der Welt nicht nehmen lassen will, weswegen er meist nicht ernst genommen wird. Ich kann das zumindest nachempfinden.

Nils the Dark Elf schrieb am 30.6. 2001 um 15:52:48 Uhr zu

romantiker

Bewertung: 4 Punkt(e)

Es ist ziemlich schlimm, gleichzeitig Romantiker zu sein UND Realist. Dann wird man nämlich zu einem notorisch depressiven hoffnungslosen Romatiker. Ich spreche aus Erfahrung.

Einige zufällige Stichwörter

neophob
Erstellt am 24.4. 2001 um 12:53:53 Uhr von widerstandAG, enthält 20 Texte

creativ
Erstellt am 19.12. 1999 um 01:11:58 Uhr von Dragan, enthält 26 Texte

Park
Erstellt am 4.4. 2001 um 16:41:00 Uhr von Laura/PIA, enthält 36 Texte

süddeutsch
Erstellt am 28.5. 2005 um 19:17:08 Uhr von Hans*im*Glück, enthält 4 Texte

zuoftonline
Erstellt am 10.9. 2011 um 00:22:20 Uhr von Internetschlampe, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0119 Sek.