Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 25, davon 25 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 12 positiv bewertete (48,00%)
Durchschnittliche Textlänge 187 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,600 Punkte, 8 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 4.12. 2000 um 14:25:38 Uhr schrieb
ynka über pflasterstein
Der neuste Text am 19.3. 2015 um 18:40:38 Uhr schrieb
baumhaus über pflasterstein
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 8)

am 21.12. 2008 um 21:42:40 Uhr schrieb
SARAH über pflasterstein

am 1.11. 2009 um 01:23:25 Uhr schrieb
heini über pflasterstein

am 1.5. 2006 um 05:14:36 Uhr schrieb
wauz über pflasterstein

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Pflasterstein«

Slowpoke schrieb am 29.10. 2001 um 11:20:21 Uhr zu

pflasterstein

Bewertung: 3 Punkt(e)

Kaum ein zweiter Gegenstand ist so revolutionär. Ganz sicher nicht die Steine, sind sie doch durch biblische und aktuelle Steinigungen sehr in Misskredit gekommen. Wer wäre nicht mal gerne wie Joschka mit einem Pflasterstein auf die Barrikade geklettert. Im Hintergrund die brennende Skyline der statt und das Herz brennt noch heisser für die
Sache - die gute Sache ist ja klar - oder?

Andererseits, wer bekommt schon gerne einen Pflasterstein an den Kopf?

Tanna schrieb am 4.12. 2000 um 14:38:17 Uhr zu

pflasterstein

Bewertung: 2 Punkt(e)

Vor einiger Zeit gab es allerorten Kerzen in Pflasterstein-Form zu kaufen. Ebenso wie bei Kerzen in Eisbecher-Form und bei Gelwachskerzen im Sektglas stellt sich mir die Frage: wer will sowas in der Wohnung stehen haben? Oder mag die eigentlich keiner, und das Zeug wird nur als »Geschenk für den, der schon alles hat« verkauft?

(Vor Jahren, als ich an einer Lichterkette teilnahm, stand neben mir ein etwa siebzehnjähriger Jüngling mit einer Eisbecherkerze in der Hand - das war immerhin ein netter Verfremdungseffekt.)

cucamonga schrieb am 25.1. 2001 um 14:54:17 Uhr zu

pflasterstein

Bewertung: 2 Punkt(e)

pflasterstein flog allein in die deutsche bank hinein, kam zurück, missgeschick, scheibe war zu dick, die chaoten weinten sehr, scheiße nichts ist peinlicher, drum sie sie fix nach haus und schon ist das märchen aus

kAthi schrieb am 16.7. 2001 um 17:30:25 Uhr zu

pflasterstein

Bewertung: 1 Punkt(e)

letztens war ich mit nem freund (n punk und 32 jahre alt) und meiner besten freundin (die is 15, wie ich) in kreuzberg, ham falafel gegessen und wollten danach in die mangaausstellung in zehlendorf. wir saßen da vor dem marokkoimbiss rum, plötzlich fiel uns n kleines blondes mädchen in unterwäsche auf. die hatte zwei pflastersteine ausgebuddelt und versuchte, auf ihnen balance zu halten. dann buddelte sie noch mehr aus, warf die rum und freute sich. die war höchstens 4. ich bekam voll den lachkrampf. voll das klischee erfüllt, kreuzberger steineschmeißer... und der punk meinte, dass die hier alle so werden... und ohne sachen rumrennen, weil die vom wasserwerfer eh nass werden... ich hätte so gerne n foto davon...
(A)
www.tododerfreiheit.de.lv

Einige zufällige Stichwörter

basserstaunt
Erstellt am 6.1. 2005 um 13:33:23 Uhr von rausch, enthält 6 Texte

Milzbrand
Erstellt am 24.10. 2001 um 22:14:26 Uhr von Melanie, enthält 29 Texte

Vorausschau
Erstellt am 23.12. 2002 um 21:17:45 Uhr von laura\PIA, enthält 20 Texte

BWR
Erstellt am 23.5. 2001 um 04:29:11 Uhr von agouti, enthält 5 Texte

Geleitflugzeugträger
Erstellt am 27.9. 2015 um 04:11:17 Uhr von Wiki, enthält 0 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0091 Sek.