Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 16, davon 16 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 4 positiv bewertete (25,00%)
Durchschnittliche Textlänge 208 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,188 Punkte, 6 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 10.4. 2000 um 15:26:41 Uhr schrieb
Björn über Ismael
Der neuste Text am 12.8. 2008 um 14:46:31 Uhr schrieb
William über Ismael
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 6)

am 12.7. 2002 um 03:26:29 Uhr schrieb
kapu-tse über Ismael

am 15.2. 2006 um 14:20:06 Uhr schrieb
Yadgar über Ismael

am 9.5. 2005 um 14:35:24 Uhr schrieb
Yadgar über Ismael

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Ismael«

Otto Normalverbraucher schrieb am 16.3. 2001 um 12:14:18 Uhr zu

Ismael

Bewertung: 3 Punkt(e)

Nennt mich Ismael.

Vor ein paar Jahren, die genaue Zeit spielt keine Rolle, als ich gerade wenig Geld in der Tasche und an Land nichts Besonderes zu beschicken hatte, dachte ich mir: Du willst ein bißchen zur See fahren und dir den nassen Teil der Welt besehen. Das ist so meine Art, mir die schlechte Laune zu vertreiben und den Kreislauf anzuregen. Immer wenn ich einen grimmigen Zug um den Mund bekomme, wenn trüber, nieselnder November in meine Seele einzieht, wenn ich mich dabei ertappe, daß ich vor Sarggeschäften stehenbleibe und hinter jedem Leichenzug hertrotte, der mir begegnet; ganz besonders aber, wenn mich die Schwermut so übermannt, daß ich meine ganze moralische Kraft aufbieten muß, um nicht auf die Straße zu gehen und den Leuten regelrecht die Hüte vom Kopf zu schlagen - dann weiß ich: Es ist höchste Zeit, auf dem schnellsten Wege in See zu gehen. Das ersetzt mir die Pistolenkugel. Mit der Gebärde eines Philosophen stürzte sich Cato in sein Schwert; ich gehe still an Bord. Das ist nicht weiter verwunderlich. Zuweilen hegen die meisten Menschen, auch wenn sie es nicht wissen, ein jeder auf seine Art, ähnliche Gefühle für das Meer wie ich.

Barb999 schrieb am 12.9. 2000 um 18:02:20 Uhr zu

Ismael

Bewertung: 1 Punkt(e)

Ismael, kenn ich auch als Ishmael, und der kommt in Moby Dick vor. Er ist glaub ich, ein Vertrauter von Captain Ahab, der verzweifelt Rache an einem Weißen Wal, Moby Dick, sucht.

Nils the Dark Elf schrieb am 24.8. 2001 um 20:47:06 Uhr zu

Ismael

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ismael (Ishmael) war, laut Altem Testament, der erste Sohn Abrahams und der Halbbruder von Isaak (Yitzhak). Die Araber behaupten, daß sie von Ismael abstammen, während die Juden von Isaak abstammen. Fest steht auf alle Fälle, daß Araber und Juden genetisch sehr ähnlich sind (und somit verwandt), was vielen von ihnen nicht gefallen dürfte.

Einige zufällige Stichwörter

Neuschwanstein
Erstellt am 26.1. 2001 um 19:51:06 Uhr von Renate Breuer, enthält 26 Texte

Uvinistert
Erstellt am 17.9. 2003 um 18:19:27 Uhr von zynagea, enthält 4 Texte

Zange
Erstellt am 11.12. 2002 um 18:55:30 Uhr von Pirro Yahwollow, enthält 8 Texte

Wertevermittlung
Erstellt am 14.3. 2018 um 10:46:47 Uhr von Christine, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0131 Sek.