>Info zum Stichwort Casting | >diskutieren | >Permalink 
Frank N. Furter schrieb am 10.5. 2005 um 11:39:00 Uhr über

Casting

Ich wurde erneut zu einem Casting eingeladen.
Oh Gott.
Schon wieder.
Warum ich?
Was, wenn die mich tatsächlich nehmen ?
Man wird trotzt meiner unbedeutenden Nebenrolle ohne Text zwangsläufig auf mich aufmerksam werden.
Grössere Rollen werden folgen.
Noch grössere.
Hauptrollen.
Zuerst in deutschen Produktionen.
Eine davon läuft zufällig gerade, als sich der Bollywood-Regisseur Mahatma Vishmavegda während eines Deutschlandaufenthaltes in seiner Berliner Hotelsuite auf der Suche nach nackten, jungen Burschen willenlos durchs Kabelfernsehen zapped....
Anruf bei meinem Agenten am nächsten Morgen.
Eine Woche später Ankunft in Bollywood.
Abendessen mit Vishmavegda, Fathma Gandhi und Sirhan Sikh. Sirhan ist eigentlich ganz nett, spricht aber ein fürchterliches Englisch...
Fathma macht ein prima Frühstück.
Und ist auch sonst recht anschmiegsam.
Aber leider nicht die Einzige, die mich will.
Stress ohne Ende.
Während der Dreharbeiten zu meinem neuen Film » Onan, der Masturbator« wird Ben King von der Produktionsfirma zu meiner persönlichen Belustigung abgestellt und Jeff Goldblum darf mich durch Mumbay kutschieren.
Obwohl ich regelmässig einen Grossteil meiner Gage für wohltätige Zwecke spende, wächst mein Vermögen ebenso wie meine Popularität ins Unermessliche.
Nachdem ich etliche Filme gedreht habe und alle Bollywoodschönheiten mit geschlossenen Augen am Geruch ihrer Füsse erkennen kann, schlägt mir Sirhan, der aus Altersgründen nicht mehr kandidieren will, vor mich als Gouverneur von Kaschmir zur Wahl zu stellen.
Also zuerst geschwind zum Hinduismus konvertiert.
Das Erlangen der indischen Staatsbürgerschaft ist eine Sache von 1 Stunde, da der Indische Ministerpräsident dies einfach telefonisch für mich erledigt.
Während meiner Amtszeit als Gouverneur von Kaschmir blüht das Land auf.
Die Wirtschaft wächst, die verfeindeten Bevölkerungsgruppen arrangieren sich und die Arbeitslosigkeit geht gegen null.
Nachdem man die Verfassung geändert hat, werde ich indischer Ministerpräsident.
Und bei meiner Vereidigung von einem muslimischen Fundamentalisten mit schwarzem Ziegenbart erschossen.
Ich glaube, ich sollte vielleicht auch zu diesem Casting nicht gehen.....


   User-Bewertung: +3
Du willst einen englischen Text schreiben? Nehme den englischen Assoziations-Blaster!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Casting«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Casting« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0005, 0.0011) sek. –– 725159769