Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 127, davon 124 (97,64%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 23 positiv bewertete (18,11%)
Durchschnittliche Textlänge 192 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,024 Punkte, 51 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 8.7. 2000 um 23:53:58 Uhr schrieb
Dortessa über Banane
Der neuste Text am 10.8. 2021 um 10:53:44 Uhr schrieb
Christine über Banane
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 51)

am 31.3. 2018 um 00:27:20 Uhr schrieb
Christine über Banane

am 13.12. 2007 um 23:18:33 Uhr schrieb
superhirn über Banane

am 27.6. 2011 um 09:58:22 Uhr schrieb
Assoziationistin über Banane

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Banane«

rutan schrieb am 27.5. 2012 um 18:39:36 Uhr zu

Banane

Bewertung: 3 Punkt(e)

neulich hörte ich wie meine Partnerin rief 'wenn du eine Banane willst, dann komm'. ich war erst unsicher, hatte ich sie aus dem Schlafzimmer rufen gehört? da ging ich nachsehen und tatsächlich es war so und da war auch eine Banane. Meine Partnerin mit weit gespreizten Beinen am Rückenliegend war das erste was ich sah und dann die zur Hälfte abgeschälte Banane. Diese steckte mit dem nicht abgeschältem Teil tief in ihrer Pussy. 'Na komm doch lass es dir schmecken' lockte sie. Ich ließ mich nicht bitten und schon war ich zwischen ihren Beinen. Während ich Biss für Biss der Banane genoß spielte ich mit ihrem Kitzler. Ihre Pussy reagierte prompt und meine dauergeile Partnerin mit ihrer stets nassen Pussy lies die Muskeln ihrer süßen Fotze spielen und drückte mir die Banane direkt entgegen. Nachdem ich aufgegessen hatte stellte sie die Frage ob ich nicht auch eine Banane für sie dabei hatte. und ob, diese brauchte auch nicht geschält werden und der Krümungsradius entsprach sicher der EU-Norm, wie sie mir gleich versicherte...

Bishop schrieb am 24.12. 2001 um 16:20:51 Uhr zu

Banane

Bewertung: 3 Punkt(e)

Es gibt verschiedene Arten eine Banane zu essen. Man kann sie zum Beispiel in der Mitte durchschneiden und dann wie ne Kiwi essen. Das macht aber kein Spass. Man kann sie mit einer Lupe unter der Sonne ziemlich matschig machen. Dann mach man ein Loch in die Lupe und lutscht die Banane durch einen Strohhalm. Man kann auch mit einer Banane angeln. Dann wartet man bis ein Aal die Banane verschluckt und füttert mit dem Aal eine Schlange. Anschliessend muss man die Schlange nur noch in einen Feuerwehrschlauch stecken. Dann legt man Feuer, und wartet auf dem Balkon bis die Löscharbeiten beginnen. Wenn dann das Wasser kommt erschreckt sich die Schlange und kotzt den Aal aus. Der erschreckt sich auch ziemlich und rülpst dann die Banane aus. Jetzt muss man sie nur noch mit dem Mund fangen und guten Appetit!

Frickler schrieb am 26.10. 2001 um 14:30:21 Uhr zu

Banane

Bewertung: 6 Punkt(e)

Die schlimmsten Kunden sind die, die nichts krumm nehmen, sagte der Bananenverkäufer.

Rakso schrieb am 6.12. 2001 um 11:53:31 Uhr zu

Banane

Bewertung: 7 Punkt(e)

Mein 3-jähriger Sohn fährt mit seinem Dreirad in der Küche herum.Zum »Tanken« stoppt er bei mir und erhält eine Scheibe Banane. Manchmal tankt er »Super«. Dann gibt's einen Klecks Honig auf die Scheibe.

landyana schrieb am 10.5. 2001 um 19:40:16 Uhr zu

Banane

Bewertung: 2 Punkt(e)

Gab´s auch schon zu DDR-Zeiten in der DDR, nicht erst jetzt! Alles Lüge! Die Dinger waren eben nur noch ziemlich grün, und es gab sie nur selten...und dann sah man lange Menschen-Schlangen (um hier Missverständnissen vorzubeugen) vor den Obst-und Gemüsegeschäften...

Einige zufällige Stichwörter

hummellos
Erstellt am 5.5. 2005 um 00:57:48 Uhr von mcnep, enthält 4 Texte

Wenn-die-Klitoris-der-Frau-aus-HarzerKäse-bestünde
Erstellt am 10.5. 2005 um 23:17:20 Uhr von mcnep, enthält 36 Texte

Traumfrau
Erstellt am 9.11. 1999 um 14:29:10 Uhr von Rüdiger, enthält 118 Texte

Fahrspaß
Erstellt am 5.6. 2007 um 18:13:04 Uhr von mcnep, enthält 4 Texte

Rutenfest
Erstellt am 22.7. 2000 um 22:38:57 Uhr von Hermann Vogler, enthält 25 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0148 Sek.