Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 52, davon 48 (92,31%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 24 positiv bewertete (46,15%)
Durchschnittliche Textlänge 217 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,615 Punkte, 16 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 1.12. 1999 um 16:51:17 Uhr schrieb
Tanna über Handtuch
Der neuste Text am 19.10. 2018 um 07:32:44 Uhr schrieb
Christine über Handtuch
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 16)

am 15.6. 2006 um 17:03:11 Uhr schrieb
DJ-MP über Handtuch

am 20.12. 2003 um 13:25:06 Uhr schrieb
Arthur Dent über Handtuch

am 2.12. 2005 um 14:03:12 Uhr schrieb
Peter K. über Handtuch

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Handtuch«

Amazone schrieb am 26.3. 2000 um 19:54:20 Uhr zu

Handtuch

Bewertung: 4 Punkt(e)

der reiseführer per anhalter durch die galaxis enthält ein paar angaben zum thema handtücher:
ein handtuch ist so ziemlich das nützlichste was der interstellare anhalter besitzen kann.einmal ist es von großem praktischen wert-man kann sich zum wärmen darin einwickeln wenn man über die kalten monde von jaglan beta hüpft;man kann an den leuchtenden marmorstränden von santraginus v darauf liegen,wenn man die berauschenden dämpfe des meeres einatmet;man kann unter den so rot glühenden sternen in den wüsten von kakrafoon darunter schlafen;man kann es als segel an einem minifloß verwenden,wenn man den trägen,bedächtig strömenden moth-fluß
hinuntersegelt,und naß ist es eine ausgezeichnete nahkampfwaffe;man kann es sich vors gesicht binden um sich gegen schädliche gase zu schützen oder
dem blick des gefrässigen plapperkäfers von traal zu entgehen (ein zum verrücktwerden dämliches vieh,es nimmt an,wenn du es nicht siehst,kann es dich auch nicht sehen-bescheuert wie eine bürste aber sehr,sehr gefrässig);
bei gefahr kann man sein Handtuch als notsignal schwenken und sich natürlich damit abtrocknen,wenn es dann noch sauber genug ist.(...)
Douglas Addams,Per Anhalter durch die Galaxis.
Unbedingt lesen!!!

dr.beckmann schrieb am 14.11. 2000 um 14:35:19 Uhr zu

Handtuch

Bewertung: 4 Punkt(e)

Man kann an den Ecken saugen, um dem Körper alle notwendigen Nährstoffe zuzuführen, falls mal nichts Essbares greifbar ist.

Voyager schrieb am 9.12. 2001 um 19:17:35 Uhr zu

Handtuch

Bewertung: 6 Punkt(e)

eignet sich hervorragend als verlängerter Arm, um Fliegen aus der Luft, oder sonstiges Ungetier aus sicherer Entfernung von der Wand zu schnicken. Besonders effektiv wirkt das Handtuch mit einer leicht angefeuchteten Ecke. Ein wahrer Meister des Handtuchs versteht es allerdings, mit einem gekonnten Schnick die insektoiden Gegner lediglich zu betäuben.

Der Junge von nebenan schrieb am 25.5. 2011 um 09:50:24 Uhr zu

Handtuch

Bewertung: 1 Punkt(e)

Heute ist offizieller Handtuchtag!

Der Reiseführer »Per Anhalter« durch die Galaxis enthält ein paar Angaben zum Thema Handtücher:
Ein Handtuch, heißt es da, ist so ungefähr das Nützlichste, was der interstellare Anhalter besitzen kann.
Einmal ist es von großem praktischem Wert - man kann sich zum Wärmen darin einwickeln, wenn man über die kalten Monde von Jaglan Beta hüpft; man kann an den leuchtenden Marmorsandstränden von Santraginus V darauf liegen, wenn man die berauschenden Dämpfe des Meeres einatmet; man kann unter den so rotglühenden Sternen in den Wüsten von Kakrafoon darunter schlafen; man kann es als Segel an einem Minifloß verwenden, wenn man den trägen, bedächtig strömenden Moth-Fluß hinuntersegelt, und nass ist es eine ausgezeichnete Nahkampfwaffe;
man kann es sich vors Gesicht binden, um sich gegen schädliche Gase zu schützen oder dem Blick des Gefräßigen Plapperkäfers von Traal zu entgehen (ein zum Verrücktwerden dämliches Vieh, es nimmt an, wenn du es nicht siehst, kann es dich auch nicht sehen - bescheuert wie eine Bürste, aber sehr, sehr gefräßig);
bei Gefahr kann man sein Handtuch als Notsignal schwenken und sich natürlich damit abtrocknen, wenn es dann noch sauber genug ist.

Was jedoch noch wichtiger ist: ein Handtuch hat einen immensen psychologischen Wert. Wenn zum Beispiel ein Strag (Strag = Nicht-Anhalter) dahinter kommt, dass ein Anhalter sein Handtuch bei sich hat, wird er automatisch annehmen, er besäße auch Zahnbürste, Waschlappen, Seife, Keksdose, Trinkflasche, Kompass, Landkarte, Bindfadenrolle, Insektenspray, Regenausrüstung, Raumanzug usw., usw. Und der Strag wird dann dem Anhalter diese oder ein Dutzend andere Dinge bereitwilligst leihen, die der Anhalter zufällig gerade »verloren« hat.
Der Strag denkt natürlich, dass ein Mann, der kreuz und quer durch die Galaxis trampt, ein hartes Leben führt, in die dreckigsten Winkel kommt, gegen schreckliche Übermächte kämpft, sich schließlich an sein Ziel durchschlägt und trotzdem noch weiß, wo sein Handtuch ist, eben ein Mann sein muss, auf den man sich verlassen kann.
Daher der Satz, der ins Anhalterjargon übernommen worden ist: »He, hast du den Hoopy Ford Prefect gesasst? Das ist 'n Frood, der weiß echt, wo sein Handtuch ist.« (Sassen = wissen, durchblicken, treffen, Sex haben mit; Hoopy = echt irrer Typ; Frood = total echt irrer Typ).

lizard schrieb am 26.2. 2003 um 12:12:49 Uhr zu

Handtuch

Bewertung: 2 Punkt(e)

Das wichtigste Utensil für einen Reisenden per Anhalter. Wer sogar ein eigenes Handtuch dabei hat, so wird gern geschlossen, habe sicher auch eine eigene Zahnbürste, Geld...
Und ein Handtuch ist ungeheuer praktisch, man kann es in Nährlösung tränken, sich darauf sonnen, sich bei Kälte damit zudecken, sich darunter verstecken...

Einige zufällige Stichwörter

Gallium
Erstellt am 26.11. 2002 um 01:58:05 Uhr von Dortessa, enthält 6 Texte

Tränen
Erstellt am 27.10. 2001 um 22:17:30 Uhr von hydraios@gmx.de, enthält 79 Texte

Lackomo
Erstellt am 9.6. 2001 um 11:09:11 Uhr von kimao, enthält 5 Texte

BlasterStau
Erstellt am 18.1. 2003 um 20:28:40 Uhr von toschibar, enthält 4 Texte

osterei
Erstellt am 22.2. 1999 um 15:22:59 Uhr von Tanna, enthält 33 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0151 Sek.